Ressort
Du befindest dich hier:

100 Tage, 100 Ängste!

Michelle Poler stellte sich 100 Mutproben. Über drei Monate lang streichelte sie Riesenspinnen, düste mit 130 km/h auf einem Stahlseil & spazierte im Bikini durch NY.

von

100 Tage, 100 Ängste!
© Privat

Michelle Poler aus New York startete ein besonderes Projekt. Nachdem sich die 27-Jährige vor so gut wie allem gefürchtet hatte, beschloss sie, sich täglich einer neuen Angst zu stellen. Und das 100 Tage lang! Auf ihrer Anti-Panik-Liste stand da zum Beispiel, im Bikini selbstbewusst durch die Großstadt zu laufen, ein Flugzeug zu fliegen oder sich von einem Berg abzuseilen. Unbedingt lesenswert! Wir fordern: Mehr Mut für uns alle!

Die ganze witzige Story liest du im neuen WOMAN ab 22. Dezember am Kiosk!

Thema: Report