Ressort
Du befindest dich hier:

Mit dem 5:2 Styling-Trick bist du immer gut gekleidet

Warum schaffen es manche Menschen IMMER so stylisch auszusehen? Ihr Geheimnis: Der 5:2 Styling-Trick! Wir verraten, wie er funktioniert.

von

5:2 Trick Styling Streetstyle Look

Kennst du das Geheimnis für einen guten Style?

© Getty Images 2016 Vanni Bassetti

Im Buch "How To Be Parisian" verrät die Stil-Ikone Caroline de Maigret, wie es Pariserinnen schaffen stets chic auszusehen. Sie verwenden dafür eine ganz einfache Styling-Formel. Dabei werden schlichte Kleidungsstücke mit Designer-Teilen kombiniert et voilà schon sieht man aus wie ein Streetstyle-Star!

Styling-Tipps Streetstyle

Wie funktioniert die 5:2 Formel?

5 Klassiker
Wähle aus deinem Schrank Klassiker, wie etwa Blue Jeans und ein weißes Hemd. Dazu kombinierst du schlichte Schuhe, einen schicken Mantel und die passende Tasche.

Günstige und teure Sachen kombinieren - 5:2 Styling-trick
Schuhe und Tasche: Asos Mantel: Zara Jeans: und Hemd H&M

2 Designer-Pieces
Die Pariserin Caroline de Maigret kauft sich pro Saison zwei Statement-Teile, wie etwa eine Designertasche oder einen Statement-Gürtel mit Label-Aufschrift (je nachdem was angesagt ist). Diese werden nun mit dem klassischen Outfit kombiniert. Sofort siehst du von Kopf bis Fuß modern und chic aus.

Günstige und teure Sachen kombinieren - 5:2 Styling-trick
Tasche: Gucci Gürtel: Salvatore Ferragamo

Unser Tipp: Investiere dein Geld in eine klassische Designertasche, wie etwa Chanel oder Gucci. Die kommen einfach nie aus der Mode und gewinnen über die Jahre sogar an Wert! Wer nicht so viel ausgeben möchte, der sollte sich ein Seidentuch von Hermès zulegen! Das kannst du übrigens auch an der Tasche anbringen oder als Gürtel tragen. Sieht toll aus!

Thema: Shoppingtipps

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.