Ressort
Du befindest dich hier:

Was verrät der Aszendent über mich?

Die meisten kennen ihr Sternzeichen. Doch weißt du auch, was du im Aszendenten bist? Und welchen Einfluss er auf deine Persönlichkeit hat?

von

Wie wichtig ist der Aszendent? Sternzeichen

Der Aszendent ist ein wichtiges Element in der modernen Astrologie.

© istockphoto.com

Bestimmt hast du schon mal vom Begriff "Aszendent" gehört. Neben Sonne, Mond und Deszendent ist er ein wichtiges Element in der modernen Astrologie. "Meiner astrologischer Erfahrung nach rückt der Aszendent meist in der Lebensmitte immer stärker in den Vordergrund und lässt dadurch die typischen Sternzeichen-Eigenschaften etwas in den Hintergrund treten", meint WOMAN-Astrologin Turid Pichler. Sie erklärt, wie man den Aszendenten berechnet und warum das Zeichen vor allem in der Partnerschaft eine wichtige Rolle spielt.

Sternzeichen

Was ist ein Aszendent?

Der Aszendent gibt Aufschluss über unsere persönlichen Ziele und Aufgaben im Leben. Er beschreibt unsere Stärken und Schwächen und gibt Auskunft über unsere eigenen Denkmuster und Handlungen. "Erst die Kombination aus Sternzeichen und dem Aszendenten ergibt einen persönlichen, astrologischen Fingerabdruck eines Horoskops", ist sich unsere Astrologin sicher.

Erst durch den Aszendenten (das ist das jeweilige Sternzeichen, das zum Zeitpunkt der Geburt am Osthorizont aufging) werden die Planeten in die jeweiligen 12 verschiedenen Tierkreishäuser zugeordnet und erst dadurch wird die Individualität eines Menschen bestimmt.

Ausstrahlung auf andere

Es ist der Aszendent, der bestimmt, wie wir auf andere wirken. Von ihm geht unsere körperliche Ausstrahlung aus - deswegen symbolisiert er auch das ICH und wie wir unserer Umwelt gegenüber treten.
Der Aszendent zeigt uns aber auch, welche zusätzlichen (vielleicht verborgenen) Talente und Fähigkeiten wir neben dem Sternzeichen besitzen. Diese sollten wir auf jeden Fall wachrufen und sie bewusst nützen. Er holt aber auch unsere Schwächen ans Licht, an denen wir arbeiten sollten, um unseren persönlichen Entwicklungsplan erfüllen zu können.

Liebeshoroskop - Welches Sternzeichen passt zu mir?

Welchen Einfluss hat der Aszendent für die Partnersuche?

Hier spielt der Aszendent eine sehr wichtig Rolle, denn er entscheidet bereits darüber, ob wir jemanden sympathisch finden oder nicht. Erst durch den Aszendenten (das ICH) kann man auch den gegenüberliegenden Deszendenten (das DU) erkennen und somit herausfinden, welchen Partner wir tief im Innersten suchen.

Ein Beispiel:
Es macht auch einen großen Unterschied, ob man den Aszendenten im Zeichen Widder, Waage, Krebs oder Steinbock hat (mit eher dominantere Persönlichkeit) oder man in einem flexiblen Zeichen wie Zwilling, Schütze oder Jungfrau (mit guter Anpassungskraft und Wandlungsfähigkeit) steht.

Das große WOMAN Liebeshoroskop

Wie kann man den Aszendenten berechnen?

Der Aszendent ergibt sich aus der genauen Geburtsstunde, Geburtsminute und dem Geburtsort. Entweder man lässt von einem Astrologen den genauen Aszendenten bestimmen oder man nimmt die Berechnung selbst vor: Aszendenten hier berechnen.

Kann die eigene Mutter nicht mehr Auskunft darüber geben, findet man diese Information am jeweiligen Geburtsort im sogenannten "Geburtenbuch", welches am Standesamt im jeweiligen Bezirksamt/Magistrat aufliegt.

Turid Pichler Astrologie
Astrologin Turid Pichler

Dein persönliches Horoskop mit Turid

Du möchtest wissen, ob du deinen derzeitigen Freund einmal heiraten wirst? Ob ein neuer Job auf dich wartet? Du wirklich umziehen sollst? Astrologin Turid Pichler beantwortet deine persönlichen Fragen aus den Bereichen Liebe, Freunde, Partnerschaft, Job, Reisen oder Immobilien. Egal, was du wissen willst: Turid schaut für dich in die Zukunft und erstellt kostenlos eine persönliche Kurzanalyse für dich. Alle Infos hier: WOMAN "Dein Horoskop"

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .