Ressort
Du befindest dich hier:

Entscheidungshilfe durch magische Karten: Ihre Zukunft im Liebes-Tarot

So finden Sie mit dem Liebes-Tarot von WOMAN ungeahnte Wege, um Ihr Leben zu verändern und Ihre Partnerschaft zu verbessern.


Entscheidungshilfe durch magische Karten: Ihre Zukunft im Liebes-Tarot
© Kolp

Die Methode ist uralt und der Trend in unserem nüchternen Zeitalter aktueller denn je: Die magischen Karten des Tarot geben Entscheidungshilfen in allen Lebens- und Liebesfragen. Denn während der Verstand gerade bei Partnerschaftsproblemen oft vergeblich nach Antworten sucht, hat das Unterbewusstsein wahrscheinlich schon längst die richtige Lösung bereit – schließlich speichert es seit Jahren ohne Unterlass alle Puzzleteile unseres Lebens.

Die Symbolbilder der Tarotkarten bringen dieses unbewusste Wissen an die Oberfläche. Denn die Anweisungen der Symbole – etwa sich einem Konflikt zu
stellen oder Altes zu zerstören – lösen Assoziationen aus und helfen so, den Ursprung von Problemen zu erkennen. Das Ergebnis: eine Lösung, die wieder für Seelenfrieden sorgt.

Die Wurzeln des Tarot liegen übrigens in der derzeit so angesagten jüdischen Geheimlehre Kabbala. In Europa tauchte es erstmals im 15. Jahrhundert auf. Es gibt verschiedene Spielweisen: Am beliebtesten sind die 22 Symbolkarten der „großen Arkana“, die auch die Grundlage für unser WOMAN-Liebes-Tarot bilden.

Im neuen WOMAN finden Sie alle Karten mit Legeanleitung und Definition – im handlichen Miniformat, damit Sie Ihr Liebesorakel jederzeit befragen können!

Thema: Liebe