Ressort
Du befindest dich hier:

He Heidi - was ist los mit deinem Vito?

Seit 5 Wochen kein gemeinsames Liebes-Posting von Heidi Klum und ihrem Vito Schnabel... Steckt die öffentliche Beziehung etwa in einer ernsten Krise?


He Heidi - was ist los mit deinem Vito?
© Instagram/HeidiKlum

Sie werden nervös, die Society-Journalisten landab und landauf. Fünf Wochen. Das ist eine Ewigkeit. 35 Tage ohne ein Liebes-Posting von Heidi Klum und ihrem jungen Lover Vito Schnabel. Keine Herzerl-Emojis, keine ineinander verschränkten Füße, keine intimen Bed-Ins, keine Bussis, die über den Instagram-Kanal geschickt werden.

Das kann nur eines bedeuten: Die sonst so öffentlich zelebrierte Liebe zwischen Heidi (43) und Vito (30), sie muss in einer veritablen Krise stecken. So zumindest urteilt der Boulevard und zeigt noch einmal die schönsten Beziehungs-Selfies der letzten zwei Jahre. Okay, wir stecken nicht nach und zeigen eines, das letzte:

In Paris war es, wo vor über einem Monat das letzte Dokument der Leidenschaft entstand. Und nun? Romantische Ebbe auf dem Klum'schen Verkündungsportal. Stattdessen: Background-Clips der Halloween-Party, garantiert Vito-frei. Fotos von Heidis Ex-Mann Seal, man lebt und liebt Patchwork. Weihnachts-Shopping, Party-Hopping, alles macht die Heidi solo.

Heidi und Vito: Ist jetzt ALLES aus?

Doch gemach. Wir dürfen kurz aufatmen. Denn in einem soeben erschienenen Interview mit dem Magazin Ocean Drive plaudert die Heidi fröhlich über ihre Liebe: "Vito und ich haben überhaupt kein Problem mit dem Altersunterschied. Wir haben eine unglaubliche Verbindung, wahnsinnig viel Spaß zusammen und vor allem: Wir lieben uns." Es sei ihr total egal, was andere Leute sagen, so Heidi: „So lange du weißt, dass du hinter verschlossenen Türen in deinem Haus eine tolle Zeit miteinander hast, ist alles gut. Das ist das Einzige, was zählt.“

Außerdem würde sie, die Ältere, von ihrem Lover immer wieder aufs neue inspiriert. "Ich hatte Mathe und Kunst als Hauptfach in der Schule. Vito versteht als Kunsthändler natürlich viel von Kunst, das finde ich prima. Er ist in dieser Hinsicht ein wunderbarer Lehrer für mich."

Da trifft es sich doch wunderbar, dass Heidi soeben zur "Art Basel" in Miami, der wichtigsten Kunstmesse des Jahres, eingetrudelt ist. Dort wird ein von ihr entworfener Tisch mit Schmetterlingen für „Roche Bobois“ versteigert. Ob es hier vielleicht ein Wiedersehen mit Vito gibt? Wir harren gebannt den Entwicklungen auf Instagram... ;_)

Thema: Heidi Klum