Ressort
Du befindest dich hier:

Was zieh' ich an bei Hitze?

Heiß - heißer - am heißesten. Aktuell kann es die Sonne wieder und bringt uns unfreiwilligerweise zum Schwitzen. Außer, man hat die richtige Kleidung an für das hitzige Wetter! Wir verraten, welche!

von

Kühle Sommerkleidung
© Thinkstock/ Stockbyte/ altrendo images

Wenn das Thermometer sich jenseits der 30 Grad bewegt, würde man ja am liebsten gar nichts mehr anziehen vor lauter Hitze. Aber leider, leider ist diese Freiheit nicht in allen Lebenslagen anwendbar. Eigentlich sogar in ziemlich wenigen. Aber was zieht man denn an, um am besten gegen Sonne und Schweiß gerüstet zu sein? Am besten das hier:

1

Natürliche Materialien, wie vor allem Leinen, aber auch Baumwolle oder Seide sind atmungsaktiv und kühlen, ebenso wie Viskose, Tencel beziehungsweise Lyocell.

2

Fernhalten sollte man sich vor Kunstfasern, wie Nylon oder Polyester, in welchen man allzu rasch zu müffeln beginnt.

3

Weite und luftig geschnittene Kleidung ist ideal, da sie die Luft zirkulieren lässt. Gürtel oder enge Jeans dürfen bei Hitze gerne im Kleiderkasten bleiben.

4

Helle Farben reflektieren Licht sowie Wärme besser als dunkle Farben, daher sind diese angenehmer zu tragen bei über 30 Grad. Dunkles absorbiert und speichert hingegen die Wärme.

5

Eine Kopfbedeckung schützt auch unsere Kopfhaut vor Überhitzung oder Sonnenbrand - wie wäre es beispielsweise mit einem sommerlichen Strohhut?

6

Manchmal ist mehr tatsächlich mehr: Wirft man einen Blick auf Kulturen, die schon seit Jahrhunderten mit einem brütenden Klima gesegnet sind, dann fällt auf, dass diese sich sehr bedeckt halten und wenig Haut zeigen. Und dies hat nicht unbedingt einen religiösen Hintergrund, sondern einen praktischen: Ist die Luftfeuchtigkeit gering, hält einen Kleidung von Kopf bis Fuß tatsächlich kühler und schützt vor der Sonne. Dabei sollte diese auf jeden Fall aus natürlichen Stoffen bestehen sowie weit geschnitten sein.

7

Ist man in der Arbeitswelt gezwungen Anzug oder Kostüm zu tragen, so gilt auch hier: Naturfasern sind angenehmer als synthetische Stoffe und weite, bequeme Schnitte sind zu bevorzugen.

Kühle Sommerkleidung

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.