Ressort
Du befindest dich hier:

Mode kennt keine Altersgrenzen

Bunt, außergewöhnlich, exzentrisch - Fashion! Diese 70-jährige Lady zeigt auf ihrem Instagram-Account ihre Outfits, die man sonst eher selten an Frauen ihres Alters sieht.


Beadygurl
© instagram.com/beadygurl

Oftmals kann man beobachten, dass Frauen ab einer gewissen Altersgrenze sich vorrangig in Beige kleiden. Vor allem bei Touristen-Gruppen im Pensionsalter kommt einem die blasse Farbe geballt entgegen. Dieser "Alterserscheinung" widersetzt sich Suzanne Golden hingegen eindrücklich.

Denn die 70-Jährige liebt ausgefallene Avantgarde-Mode, insbesonders die Designs des japanischen Kultlabels Comme des Garçons. Und wie sie darin aussieht - inklusive knallroter Locken, zeigt sie uns auf ihrem Instagram-Account @beadygurl.

Jahrelang war sie zuvor nur im Business Look zu sehen, bis sie in den 90er Jahren an einer Freundin das erste Mal einen Rock von Comme des Garçons erblickte und sich dadurch für sie eine völlig neue Welt eröffnete. "Es war wie ein Gefühl des Nachhausekommens. Darauf hatte ich all die Jahre gewartet." offenbart sie in einem Interview für die Vogue.

Eine Leidenschaft, die nicht alle verstehen. So ist es der New Yorkerin zum Beispiel passiert, dass man sie darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihre Jacke kaputt wäre - dabei war das Design so vorgesehen. Aber dafür hat sie nur ein Lächeln über, denn Suzanne will niemals wieder zurück zu schnöden Basics!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.