Ressort
Du befindest dich hier:

Trick: Schweißflecken entfernen

OH NO! Hast du dir auch deine weiße Lieblingsbluse mit hässlichen Schweißflecken versaut? Dann kommt hier der ULTIMATIVE Trick, diese zu entfernen!

von

Trick: Schweißflecken entfernen
© istockphoto.com

Wer kennt das Problemchen nicht. Trotz Waschen bleiben gelbliche Schweißflecken auf Bluse oder Shirt zurück. Ziemlich ärgerlich. Da nicht die "Fleckenschere" zum Einsatz kommen soll, haben wir einen ultraeinfachen Trick, um die hässlichen Flecken zu entfernen.

Du brauchst:

  • Zerstäuberflasche
  • Zitronensaft

Zaubertrick:

Den Zitronensaft in die Zerstäuberflasche füllen. Die betroffene Stellen, zum Beispiel unter den Ärmel, mit Zitronensaft einsprühen. Ab in die Waschmaschine damit! Die natürliche Säure in der Zitrone beugt gelbliche Verfärbungen vor. Nach dem Waschen sollte deine Lieblingsbluse wieder strahlend weiß sein. Hoffentlich!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .