Ressort
Du befindest dich hier:

TV-Tipp: Beckenbodenexpertinnen über besseren Sex dank richtigem Training

"Im Frühling brauche ich wieder Sex" lautet das Thema der Barbara Karlich-Show am kommenden Montag. Zu Wort kommen dabei Expertinnen zum Thema Beckenboden, die wissen wie man das Liebesleben mit einfachen Übungen verbessern kann. Natürlich wird die Sprache dabei auch auf das Trainingsgerät C.O.M.E. kommen, mit dem man sich fit für den Orgasmus machen kann.


TV-Tipp: Beckenbodenexpertinnen über besseren Sex dank richtigem Training
© ORF/Ali Schafler/NEWS

Eine der geladenen Expertinnen ist Frau Suzanna König (Bildmitte), die Geschäftsführerin der Firma BASK (Body Awareness Suzanna König). Sie empfiehlt allen Frauen "beckenbodenschonend" durchs Leben zu gehen. Ob vorbeugend, nach Geburten, nach Unterleibsoperationen, wegen Inkontinenzproblemen oder zur Erhöhung der Orgasmuswahrscheinlichkeit.

Auf einen Erfahrungsbericht dürfen sich die Zuseher von Sabine Traxler (links im Bild) freuen. Die 34-jährige Hotelangestellte hat C.O.M.E. getestet und zeigte sich höchst zufrieden. "WOMAN" gegenüber sagte sie, dass sie mit dem Training selbst was für den Orgasmus tun kann. "Mein Sex ist jetzt besser", sagte sie bereits nach drei Wochen Training.

C.O.M.E. ist in allen Apotheken, bei Bipa, beim dm Drogeriemarkt oder unter
www.come.info erhältlich!