Ressort
Du befindest dich hier:

5 Dinge, die du im Winter im Auto haben solltest

Es ist kalt, es ist eisig, es schneit - der Winter ist voll da! Damit die Autofahrt nicht zum Höllentrip wird, verraten wir euch, welche 5 Dinge ihr im Winter unbedingt dabei haben solltet.

von

auto winter
© Photo by istockphoto.com

Decke

Das Auto parkt über Nacht draußen, man steigt leicht schlafgrantig in der Früh ein und was passiert? Ein eiskaltes Auto, die Klimaanlage scheint sich noch im Winterschlaf zu befinden und sowieso ist einfach alles richtig doof. Damit man der Kälte trotzt, empfiehlt es sich eine kuschlig warme Decke im Auto zu haben. Das wärmt und macht sofort bessere Laune.

Taschentücher

Kalte Luft, Wind, Schneeregen und die ein oder andere Erkältung, die man sich vom Kollegen aus dem Büro eingefangen hat (an dieser Stelle möchte ich sagen: Danke für NICHTS!). Das sind so die treuen Wegbegleiter im Winter. Was man daher unbedingt im Auto haben sollte? Eine XXL-Packung Taschentücher. Zum Gesicht, Nase, Brille putzen. Ich verwende sie oft auch zum Trauern. WO IST DER SOMMER!!?!?!?!?!?

Eiskratzer & Schneebesen

Eine wirklich mühsame, zache und lästige Tatsache ist auch, dass so manches Autofenster im Winter gerne mal einfriert oder von massenhaft Schnee (ja, auch 1 cm ist eine Menge) bedeckt ist. Daher unbedingt Eiskratzer und Schneebesen mit dabei haben, sonst wird das eine kurze Autofahrt (weil Öffisfahrt!).

Musik

Außerdem holen wir uns den Sommer und die gute Laune mit der richtigen Musik ins Auto. Ihr werdet sehen: Mit der richtigen Musik ist der Winter gar nicht mal mehr so schlimm.

Rutschfeste Handschuhe

Eingefrorene Finger sind sowohl für unseren Gemütszustand, als auch für die Autofahrt nicht gerade ideal. Daher sollte man rutschfeste Handschuhe mit dabei haben, denn das Lenkrad kann schon mal gefühlte Minusgrade haben.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .