Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 30

Abnehmender Mond in den ZWILLINGEN (Licht- und Blütentag, Qualität: Fett): Heute ist ein fröhlicher Tag, gut für jede Art von Kommunikation; günstig für einen Wohnungswechsel, zum Sporteln und Verreisen; um Tieren ein neues Quartier zu geben; für gesellige Anlässe; für rednerische oder schriftstellerische Tätigkeiten; Sie können Fenster und alle Glassachen putzen; Fenster einschneiden; Fernseh- und Computerschirme abstauben (ein Tropfen Weichspüler verstärkt die Wirkung); günstig für endermologische Behandlungen; ungünstig für die Entfernung von Altersflecken im Gesicht und auf dem Handrücken; nicht dringende OPs im Bereich Schultern, Arme, Hände und Lunge besser auf 1. oder 2. 8. verlegen.

  • Körperpflege (günstig)
  • Fenster putzen (günstig)
  • Reisen (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Zwillinge

Kalenderwoche 30

Der abnehmende Mond erreicht am 27. 7. den erdnächsten Punkt. Ideale Zeit für den Erntebeginn. Das Getreide verdirbt nicht so rasch, auch besteht in dieser Mondphase keine Hochwassergefahr. Jakobi am 25. 7. ist ein Lostag: „Jakobi nimmt hinweg die Not, gibt erstes Korn und frisches Brot.“ Nützen Sie auch die Tage bis Neumond am 2. 8. für eine Diät, Entschlackungs- oder Entgiftungskur; um Körperhaare zu entfernen, die nicht nachwachsen sollen! Günstig für medizinische Eingriffe im Bereich Darm, Bauchspeicheldrüse, Hüfte, Niere, Blase, Prostata, Geschlechtsorgane, Harnleiter, Oberschenkel, Leber, Venen, Knie, Knochen, Bandscheiben, Unterschenkel, Knöchel, Venen, Herz, Füße und Zehen.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle