Ressort
Du befindest dich hier: HomeUnterhaltungMondkalender
Mit deinen Freundinnen teilen
Nur
für
anzeigen.

KW 48

Zunehmender Mond geht um 20.23 Uhr vom STEINBOCK in den WASSERMANN (Kälte- und Wurzeltag, Qualität: Salz): Achten Sie beim Eislaufen, Skifahren, Wandern auf Ihre Knie: Meniskusverletzungen könnten langwierige Folgen haben; Falten glättende Mittel sind wirksamer; guter Tag für eine Maniküre/Pediküre (Tipp: Wenn Sie vor dem Lackieren die Nägel mit Zitronensaft abreiben, hält der Nagellack länger); Vorsicht: Beim Bügeln von heiklen Stoffen kann ein unschöner Glanz entstehen; Wäsche sorgfältig aufhängen, weil man die falten schwer herausbringt. Ansonsten gilt alles wie gestern.

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Nägel (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Steinbock Wassermann
Mit deinen Freunden teilen

Kalenderwoche 48

Der Mond nimmt zu ? und auch der Körper nimmt alles verstärkt auf. Gute Zeit für Aufbaukuren nach längerer Krankheit; für den Aufenthalt in Rehabilitationszentren. Keine gute Zeit für Fasten- oder Entschlackungskuren: Trotz Diät nehmen Sie jetzt schwerer ab. Medikamente zeigen verstärkt Nebenwirkungen. Ungünstige Zeit zum Waschen & Putzen: Schmutz und Flecken lassen sich schwerer entfernen. Vorsicht Allergiker: Waschmittelreste bleiben ? trotz Schwemmvorgang ? in der zunehmenden Mondphase im Gewebe zurück. Bauernregel: Hängt das Laub bis November hinein, wird der Winter ein langer sein.

Astrologin Helga Kuhn

Astrologin
Helga Kuhn