Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 6

Zunehmender Mond geht um 12.36 Uhr vom WIDDER in den STIER (Übergang von Hitze- in Kältetag): Bunte Kleidung hebt die Stimmung; bei Widder-Mond kann Heißhunger auf Fleischiges aufkommen. Bedenken Sie aber ? die Wahl des Eiweißes bestimmt auf Dauer den Säuregehalt Ihrer Körperflüssigkeiten: zu viel bewirkt Rheuma, Müdigkeit, Steinbildung. Hülsenfrüchte (z. B. Bohnen, Erbsen, Linsen, Sojasprossen) enthalten nicht nur genügend und bekömmliches Eiweiß, sie verringern durch eine bessere Darmflora sogar das Risiko des Dickdarmkrebses. Tagsüber gilt ansonsten alles wie gestern. Der Mondübergang in den Stier macht Sie am Nachmittag und Abend ruhiger, aber auch sturer und besserwisserischer.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Widder Stier

Kalenderwoche 6

Der Neumond am 8. 2. leitet das chinesische Neujahr ein. Das Jahr des Affen beginnt. Menschen, die zwischen 8. 2. 2016 und 27. 1. 2017 geboren werden, sind im chinesischen Horoskop Affe. Am Aschermittwoch, 10. 2., beginnt die 40-tägige österliche Buß- und Fastenzeit. Der Priester macht den Gläubigen ein Kreuz aus geweihter Asche auf die Stirn und spricht: „Bedenke, oh Mensch, Staub bist du und kehrst zurück zum Staube.“ Papst Gregor I. (590-604) hat diesen Tag eingeführt, weil das Faschingstreiben immer ausschweifender wurde. Vergnügungen sind nach den ursprünglichen Geboten bis Ostern verboten. Semesterferien für die Schüler im Burgenland, in Kärnten, Salzburg, Tirol und Vorarlberg: 8. bis 13. 2. 2016.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle