Ressort
Du befindest dich hier: HomeUnterhaltungMondkalender
Nur
für
anzeigen.

KW 22

Zunehmender Mond in der WAAGE (Licht- und Blütentag, Qualität: Fett): Körper: Lust, sich schick zu machen. Zu beachten: UV-Schutz, auch für die Augen, ist immer wichtig bei Waagemond; die Augen tränen auch leichter. Squats und andere Übungen zur Muskelstärkung im Hüftbereich sind heute günstig, sowie medikamentöse Therapien im Bereich Blase/Prostata wirksamer. Seele: Höflichkeit ist gut, Friedhöflichkeit nicht so sehr; vergessen Sie nicht, was Ihre Bedürfnisse sind. Haushalt & Natur: Nicht gießen. Blütenpflege: Blumen nachsetzen oder Schnittblumen arrangieren.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Waage

Kalenderwoche 22

Halbmond und ein Feiertag. Die Woche beginnt mit dem Pfingstmontag, Schüler haben bis 26.5. frei. Nützen Sie den Feiertag, trotz arbeitswütigen Jungfrau-Mondes, auch zum Relaxen; der Halbmondwinkel legt ohnehin nahe, dass Balance zwischen Anspannung und Entspannung ein Thema sein kann. Strukturierte Abläufe sucht man zur Zeit auch eher erfolglos, denn aufgrund der rückläufigen Merkurphase herrscht da und dort auch (kreatives bis ganz unkreatives) Chaos. Der Mond, jedenfalls, nimmt weiterhin zu: Wachsen und gedeihen, anhäufen und anschwellen, all das gehört in diese Phase.

Astrologin
Barbara Weninger


 
 
 
 

WOMAN verwöhnt dich!

Sichere dir tolle Abo-Vorteile und stylishe Produkte! Jetzt gleich bestellen!

Jetzt zugreifen und bis zu €72,- sparen!