© Bild: AP/Sanchez
dia

Promis als Straftäter

Snoop Dogg
US-Rapper Snoop Dogg muss vorerst nicht hinter Gitter: Ein Gericht in Pasadena im US-Bundesstaat Kalifornien verurteilte ihn zu einer Haftstrafe von drei Jahren auf Bewährung, nachdem er den Besitz von Drogen und einer Waffe zugegeben hatte. Insgesamt muss sich Snoop Dogg fünf Jahre lang bewähren, wenn er nicht ins Gefängnis will. Richter Terry Smerling erlegte dem 35-Jährigen zudem 800 Stunden gemeinnützige Arbeit auf.

Weiter: Snoop Dogg auf Bewährung!
  Diashow schicken