Ressort
Du befindest dich hier:

10 einfache Tipps für ein längeres Leben

Du möchtest 10 Jahre länger leben? Mit diesen einfachen Tipps ist dies tatsächlich möglich. Hier eine Anleitung von Dr. Bertil Marklund!

von

10 Tipps für ein längeres Leben

Optimismus und Freunde - ebenfalls wichtig für ein langes Leben!

© istockphoto.com

Dr. Bertil Marklund ist Arzt und Wissenschaftler. Er arbeitet als Professor für Allgemeinmedizin in Göteborg/Schweden. Seit seine Eltern in jungen Jahren starben, beschäftigte ihn die Frage, wie man die eigene Lebensdauer verlängern könnte. In seiner 40-jährigen Karriere arbeitete er mit Tausenden von Patienten und fand heraus, welch großen Einfluss der Lebensstil (und nicht nur das Genmaterial) auf unseren Alterungsprozess hat.

Daraus entwickelte er zehn Tipps, die das Leben um 10 Jahre verlängern: In seinem Buch beschreibt er, wie man Krankheiten verhindern und die biologische Alterung verlangsamen kann. Kennst du zum Beispiel den neuen Trend, im Stehen zu arbeiten, um Herzkrankheiten zu vermeiden? Oder wusstest du, dass Optimisten länger leben und dass mehr Menschen an Vitamin-D-Mangel sterben als an Hautkrebs? Und dass Alkoholkonsum in Maßen die Gesundheit fördert?

Fakt ist: Ein ungesunder Lebensstil führt zu gesteigertem Krankheitsrisiko und senkt somit die Lebenserwartung.

Grafik - ungesunder Lebensstil

Die gute Nachricht ist: Man kann alle Tipps spielend im Alltag integrieren. Wir verraten, welche 10 Tipps ihr im Buch findet:

Tipp 1: Bewegung wirkt verjüngend

Unabhängig vom Alter und der körperlichen Kondition wird der Körper durch Bewegung grundsätzlich verjüngt. Physische Aktivität wirkt sich auf den ganzen Körper aus, unter anderem auf Herz und Blutgefäße, Immunsystem, Muskeln, Knochen und die psychische Gesundheit. Um den Körper entsprechend aufbauen zu können, ist aber auch eine gute Ernährung erforderlich. Was man durch Bewegung auslöst, ist unter anderem, dass Zellen repariert und neue Gefäße gebildet werden, die die Durchblutung verbessern, dass die Herz-Lungen-Kapazität steigt und die Stresshormone sinken, was zu einem Rückgang von Entzündungen und zu einem gestärkten Immunsystem führt.

Tipp 2: Zeit für Regeneration

Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass ein weniger stressintensives Leben der Gesundheit zugutekommt. Lass also mal die Schultern entspannt nach unten sacken und spüre: Im Leben geht es nicht nur ums Überleben, sondern auch ums Leben.

Tipp 3: Schlaf stärkt

Wenn man seine Gesundheit bewahren will, ist es wichtig, gut zu schlafen. Ordentlicher Nachtschlaf trägt sehr viel zum Wohlbefinden und Leistungsvermögen am nächsten Tag bei. Nach dem Schlafen sind wir ausgeruht. Wenn wir gut geschlafen haben, fällt es leichter, uns zu konzentrieren und Neues zu lernen. Mittlerweile weiß man mehr von der wichtigen Bedeutung des Schlafs, auch in langfristiger Hinsicht. Er hat sich als ein zentraler Faktor unseres Lebensstils herausgestellt. Ausreichender Schlaf kann das Risiko für eine Reihe verschiedener Krankheiten mindern.

schlafen

Tipp 4: Sonnenbaden – aber in Maßen

Auf jeden Menschen, der an Hautkrebs stirbt, kommen 30, die an Vitamin-D-Mangel sterben. Aber das gilt natürlich nur, wenn man beim Sonnenbaden vernünftig bleibt und sich keinen Sonnenbrand holt. Das Risiko, später im Leben ein malignes Melanom zu entwickeln, ist größer, wenn man als Kind Sonnenbrand hatte. Wer Risikofaktor-Träger für maligne Melanome ist, muss besonders vorsichtig sein, wenn er sich den Sonnenstrahlen aussetzt. Zu den Risikofaktoren gehören: blonde Haare, rote Haare oder Sommersprossen, viele Muttermale oder Hautkrebs in der Familie.

Tipp 5: Iss dich gesund

Es gibt aber auch Nahrungsmittel, die unsere wichtige Immunabwehr stärken, uns vor Entzündungen schützen oder sie sogar heilen.
Dazu zählen:
• Nahrungsmittel mit Antioxidantien
• Nahrungsmittel mit Omega-3- und Omega-6-
Fettsäuren in ausgewogenem Verhältnis
• Nahrungsmittel mit niedrigem glykämischen
Index
• Ballaststoffe und Probiotika

10 Tipps für ein längeres Leben

Tipp 6: Trink das Richtige

Indem wir ausreichend Flüssigkeit zu uns nehmen, sorgen wir für ein gesundes Milieu in unserem ganzen Körper. Wenn wir täglich zu wenig Flüssigkeit aufnehmen, führt das dazu, dass der Körper konstant in ausgetrocknetem Zustand funktionieren muss. Das kann der Grund für viele Symptome und Krankheiten sein. Indem wir täglich die empfohlene Flüssigkeitsmenge von 1,5 Litern aufnehmen, können wir uns einen besseren allgemeinen Gesundheitszustand bewahren.

Tipp 7: Behalte dein Gewicht im Auge

Übergewicht kann auf vielerlei Wegen eine Alterung des Körpers bewirken. So kommt es auf Grund von Übergewicht und Fettsucht vermehrt zu Entzündungen, weil nicht zuletzt die veränderte Bakterienflora im Darm dazu beiträgt, dass mehr Gifte (Endotoxine), die Entzündungen hervorrufen, in den Körper abgegeben werden. Das führt unter anderem zu Bluthochdruck, Diabetes und Herz- Kreislauf-Erkrankungen. Auch Krebs tritt bei Übergewicht häufiger auf.

Tipp 8: Mundgesundheit ist gleich allgemeine Gesundheit

In einer Studie wurde nachgewiesen, dass die Sterblichkeitsrate bei Menschen mit Zahnfleischentzündung und Parodontose 20 bis 50 Prozent höher lag als bei Menschen, die diese Krankheiten nicht hatten. Grund war, dass sie viel öfter von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall betroffen waren.

Tipp 9: Bleib optimistisch

In einer Studie untersuchte man zum einen den Zustand von Herz und Gefäßen von 5.000 Teilnehmern, zum anderen aber auch ihren Grad an Optimismus. Die Ergebnisse zeigten, dass bei Personen mit positiver Lebenseinstellung ein gesundes Herz doppelt so wahrscheinlich war wie bei solchen mit negativer Sichtweise. Die Optimisten hatten auch die besseren Blutzucker- und Blutfettwerte.

10 Tipps für ein längeres Leben

Tipp 10: Wir brauchen einander

Es ist wichtig, dass man gute familiäre Beziehungen hat, Arbeitskollegen und/oder einen stabilen Freundeskreis. Aber nicht die Anzahl der Freunde und Begegnungen ist wichtig, sondern ihre Qualität. Gute Beziehungen zu wenigen Personen sind besser als viele Beziehungen schlechterer Qualität.

Wenn du nachlesen möchtest, wie du dein Leben verlängerst, kauf dir den Nr.-1-Bestseller aus Schweden "10 Tipps - 10 Jahre länger leben: Die kurze Anleitung für ein gesundes udn glückliches Leben", das ab heute im Handel erhältlich ist.

10 Tipps für ein längeres Leben - Dr. Bertil Marklund

Thema: Ernährung

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .