Ressort
Du befindest dich hier:

Wirklich, Rosie?

Rate, wie viele Versuche Rosie Huntington-Whiteley fürs perfekte Selfie braucht. Nein, nicht 10, auch nicht 50, sondern 100 (!). Na wui!

von

Wirklich, Rosie?
© Instagram/rosiehw

Auch Stars und Sternchen bekommen auf Anhieb nicht DAS Selfie hin. Topmodel Rosie Huntington-Whiteley gestand jetzt, dass sie unzählige Versuche für ein einziges Bildchen braucht.

"Du brauchst eine halbe Stunde, du brauchst gutes Licht und du musst darauf vorbereitet sein ungefähr 100 Bilder von dir zu machen, 100 Bilder von dir zu bearbeiten und dann drei Filter zu verwenden.", so die 30-Jährige gegenüber Glamour.

Rosie verriet auch ihre Bedenken: "Ich mache mir Sorgen um junge Mädchen, die sich unsicher fühlen und durchscrollen und dieses Bild eines Supermodels sehen, das wunderschön aussieht, während es am Strand liegt in einer völlig unrealistischen Pose oder Umgebung. Und ich kann verstehen, wie das Menschen dazu bringt, sich nicht gut mit sich selbst zu fühlen."

Und dieses Gefühl hat die werdende Mama sogar auch: "Ich kann nicht sagen, dass ich immun dagegen bin." Sehr ehrliche Worte eines Supermodels ...