Ressort
Du befindest dich hier:

Urlaub: Muss man die Gastherme ausschalten, während man weg ist?

Seit den Kohlenmonoxid-Unfällen in Wien herrscht viel Unsicherheit bezüglich der Handhabung von Gasthermen. Wir haben uns mal genauer erkundigt.

von

Urlaub: Muss man die Gastherme ausschalten, während man weg ist?
© iStock

Die Meldungen rund um Gasthermen-Unfälle häufen sich: Ein 16-Jähriger starb Ende Juni an einer Kohlenmonoxidvergiftung, da in seiner Wohnung gleichzeitig ein Klimagerät mit einem Gasthermengerät eingesetzt wurde. Eine lebensgefährliche Kombination: Denn durch das Klimagerät entstand ein Unterdruck in der Wohnung, was dazu führte, dass das giftige Kohlenmonoxid in die Wohnung gesaugt wurde. Aber auch eine schlecht gewartete, defekte Therme führte zu einem Kohlenmonoxid-Unfall, der das Leben einer 21-Jährigen Wienerin kostete. Nun herrscht teilweise Unsicherheit bezüglich der Handhabung von Gasthermen. Wir sind der Frage nachgegangen, ob man die Geräte während eines Sommerurlaubs nicht besser ausschalten sollte.

Gastherme bei Abwesenheit ausschalten: Ja oder Nein?

Man bräuchte die Gastherme im Sommer grundsätzlich nicht abzuschalten, weiß Thomas Reichhart von "Allgas Volkmann", einem Kundendienst für Gasgeräte in Wien. "Wenn die Gastherme nicht benutzt wird, kann auch kein Kohlenmonoxid austreten. Kohlenmonoxid kann nämlich nur entstehen, wenn eine Verbrennung stattfindet." Es sei deswegen auch nicht nötig, wegen der Gastherme ein Fenster während des Sommerurlaubs offen zu lassen. "Was wir allerdings schon empfehlen, ist, den Hauptwasserhahn in der Wohnung abzudrehen bzw. könnte man den Gashahn bei der Gastherme sicherheitshalber abdrehen. Doch wie gesagt: Wenn die Therme nicht benutzt wird, besteht keine Gefahr." Außerdem macht Reichhart erneut auf die Notwendigkeit einer regelmäßigen Wartung der Gasthermen aufmerksam. "Wenn eine ordnungsgemäße Wartung stattgefunden hat, wird grundsätzlich dafür garantiert, dass nichts passieren kann", so der Experte. Er empfiehlt weiters einen Kohlenmonoxid-Warnmelder zu installieren.

Hier findet ihr einige dieser Geräte:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .