Ressort
Du befindest dich hier:

Drückst du diese 3 Punkte an deinem Körper nimmst du ab?

Auf Knopfdruck Kilo verlieren? Der Traum der Menschheit! Laut der Traditionellen Chinesischen Medizin befinden sich diese Punkte direkt auf unserem Körper.


Abnehmen
© iStockphoto.com

Akupressur, ein Gebiet aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, soll bei vielen körperlichen Beschwerden Linderung bringen - wie beispielsweise bei Allergien, Schlafstörungen oder Verdauungsstörungen. Dabei wird mit den Fingerkuppen gezielter Druck auf bestimmte Stellen am Körper ausgeübt - so soll Energie besser fließen können und ganz gezielt gewünschte Reaktionen ausgelöst werden. Und diese Punkte kannst du auch ganz einfach selbst aktivieren - was dich gewusst wo und wie auch bei einer Diät unterstützen kann:

Akupressur-Punkt gegen Heißhunger:

Presse deinen Zeigefinger für 90 Sekunden auf die Vertiefung zwischen Nase und Oberlippe und die Gier auf Schokolade, Chips und Co wird gemildert.

Akupressur-Punkt, wenn der Magen grummelt:

Um den Magen zu beruhigen oder wenn dir übel ist, drücke 90 Sekunden lang sanft auf die Innenseite des Armes, drei Finger breit über dem Handgelenk.

Akupressur-Punkt, um die Verdauung ankurbeln:

Drücke 90 Sekunden lang sanft unterhalb der Kniescheibe in die leichte Vertiefung.

Mehr dazu sowie wo sich die Punkte genau befinden, erfährst du im folgenden Video:

Thema: Diät