Ressort
Du befindest dich hier:

In 30 Tagen gemeinsam zum flachen Bauch

2,4 Millionen weltweit machen mit und starten am 1. Juni zur 30-tägigen Challenge für einen flachen Bauch - wir sind dabei, du auch?

von
Kommentare: 3

Training für den Bauch
© Thinkstock/iStock/biglike

Manchmal braucht man einfach etwas Unterstützung, wenn man sich etwas vornimmt: So auch Robyn Mendenhall Gardner, die daher ihren Plan, im Juni intensiv Übungen für einen flacheren Bauch zu machen, auf Facebook stellte und Freundinnen und Freude einlud, sich an den täglichen Aufgaben zu beteiligen und sich gegenseitig zu motivieren. Daraus wurden schließlich 2,4 Millionen, die an der 30 Day Ab Challenge teilnehmen.

Jeder und jede, die mag, kann mitmachen, und gemeinsam mit allen anderen zusehen, wie sich der eigenen Bauch in 30 Tagen verändern wird. Um sich gegenseitig zu unterstützen sollen Kommentare, Bilder und vielleicht sogar Videos gepostet werden, um einander zu erinnern, täglich wieder mit dabei zu sein.

4 verschiedenen Übungen (die hier untenstehend in Videos genau erklärt werden) gehören zum Plan, täglich wird das Pensum etwas gesteigert. Dazwischen gibt es aber ebenso Ruhetage:

30 day abs challenge

So führst du Sit-Ups richtig aus:

So führst du Crunches richtig aus:

So führst du einen Plank richtig aus:

So führst du Leg-Raises richtig aus:

Thema: Fitness

Kommentare

Autor

Finde Ich gut.Das probiere ich jetzt 30 Tage lang und sag euch dann Bescheid.

SilBi

Ich mach da mit! Mach es eben bis einschließlich 1. Juli. Tag EINS ist gemacht.