Ressort
Du befindest dich hier:

3D-Namensschild für Tischdeko selber basteln

Wo nimmt wer Platz beim weihnachtlichen Festessen? Mit den schnell selbstgemachten Namensschildern in 3D freuen sich alle über ihren so dekorierten Sitzplatz!


Unser Video zeigt dir Schritt für Schritt, wie's gelingt!

© Video: G+J Digital Products

Du brauchst:

  • Lineal
  • Fotokarton 30 x 40 cm
  • Unterlage zum Schneiden
  • Schriftzug
  • Klebeband
  • Cutter-Messer

So funktioniert's:

Den Schriftzug (also die Namen deiner Gäste) am Computer ausdrucken, ausschneiden und auf den Fotokarton kleben. Die einzelnen Buchstaben mit einem Cutter-Messer ausschneiden. Dabei die untere Buchstabenkante aussparen. Nun die untere Buchstabenkante falzen, das Papier vom Fotokarton abnehmen und die Buchstaben auf dem Fotokarton nach oben aufrichten.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .