Ressort
Du befindest dich hier:

44 Mal „Ja!“ gesagt!

Heiratssüchtig: Viele tun’s einmal in ihrem Leben. Einige zwei- oder dreimal. Lisa und Alex aus Manchester haben sich ganze 44 Mal getraut und auf einer Reise rund um den Globus immer wieder geheiratet. Warum sie so ehewillig sind, haben sie uns verraten...

von

Just married - again
© Stockbyte

Mystischer Weihrauchgeruch, rhythmische Trommeln, ein Rausch der Farben und Opferrituale – das war etwas Neues für uns“, gibt Lisa Gant, 31, Einblick in eine Hochzeitszeremonie des Xhosa-Stammes in Südafrika. „Wir haben stundenlang gefeiert, getanzt und gesungen.“ Alex Pelling, 33, wiederum schwärmt von den Festlichkeiten in Schottland mit Dudelsackspielern und Geigern. „Trotz der arktischen Temperaturen war es ein unglaublich schönes Fest.“

Der Automechaniker und die Handelsmanagerin sind seit fünf Jahren liiert. Als aus den langjährigen Freunden ein Liebespaar wurde, war schnell klar: „Wir wollen gemeinsam die Welt erkunden! Um aus unserem Trip etwas Besonderes zu machen, kamen wir auf die Idee, in jedem Land, das wir bereisen, zu heiraten.“ Drei Jahre später war es soweit: 2008 kündigten die Globetrotter Wohnung und Jobs, plünderten ihr Sparkonto, verkauften ihre gesamten Möbel und sogar einen Großteil der Kleidung.

Noch mehr zu den Heiratssüchtigen findest du in der aktuellen WOMAN-Ausgabe 19/13.

Thema: Hochzeit