Ressort
Du befindest dich hier:

52 Lösungen zu alltäglichen Problemen

von

Du stehst häufig unter Stress? Fühlst dich von anderen provoziert? Bist unausgeglichen? Hier findest du 52 Impulse, um mit alltäglichen Situationen besser umzugehen und glücklicher zu werden.


Das Buch Ihres Lebens © Bild: istockphoto.com

Das Buch Ihres Lebens

Haben Sie manchmal Zweifel, ob Sie in der Vergangenheit die richtigen Entscheidungen getroffen haben? Bereuen Sie vielleicht manches, das Sie einiges an Lebenszeit gekostet hat? Könnte alles viel besser sein? Glauben Sie, dass Ihr Leben ein Durcheinander ist, ohne Richtung und Sinn?

Verschaffen Sie sich Übersicht und Klarheit! Und zwar mit dem Buch Ihres Lebens. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Büchlein mit leeren Seiten. Schreiben Sie auf die erste Seite die Zahl des Jahres, in dem Sie sich an die ersten Ereignisse Ihres Lebens erinnern. Notieren Sie auf dieser Seite die wichtigsten Erlebnisse und Erinnerungen. Auf der nächsten Seite notieren Sie die nächste Jahreszahl: mit prägenden Erfahrungen. Alles, woran Sie sich spontan erinnern, genügt. Manche Jahre können also ausgelassen werden. Führen Sie die Übung fort, bis Sie im aktuellen Jahr angekommen sind.

Und jetzt lesen Sie das Buch. Wahnsinnsgeschichte, nicht wahr? Bevor Sie es nach Hollywood schicken, beschäftigen Sie sich bitte noch ein bisschen damit. Versuchen Sie, die Geschichte zu verstehen, wird Ihnen auch klar, welchen Sinn und welche Richtung Ihr Leben hat – oder, besser gesagt, hatte. Denn die Übung geht weiter: Schreiben Sie auf den nächsten Seiten ein paar der kommenden Jahre auf. Welche Überschriften sollten diese Seiten haben? Welche Ereignisse sollten eintreten? Wenn Sie möchten, können Sie jetzt die Richtung ändern oder sie verstärken. Wenn Sie ganz konkrete Vorstellungen haben, sparen Sie nicht mit Details. Das wird das Buch Ihres Lebens. Und genau deshalb verwenden Sie am besten einen Bleistift.