Ressort
Du befindest dich hier:

7 Tage Sex: Die neue Show auf ATV

Am 17.2. startet "Rettet die Liebe! - 7 Tage Sex" auf ATV. In der Doku-Soap haben Paare sieben Tage lang mindestens einmal täglich Sex, um ihre Beziehung zu retten.


7 Tage Sex: Die neue Show auf ATV
© ATV

Das haben viele von uns schon erlebt: Eine Beziehung, in der Leidenschaft und Lust gegen Lustlosigkeit und Frust ausgetauscht wurden. Man lebt nebeneinander her, hat sich wenig zu sagen und anstatt romantischer Dinner gibt es große Streitereien. Kann man eine Beziehung, die nicht mehr funktioniert, retten? ATV wagt dieses "Sexperiment" und begleitet Paare beim Wiederfinden der Leidenschaft.

7 Tage Sex

Ein alter Trick soll den Paaren dabei helfen, Intimität zu schaffen: Sieben Tage haben die Pärchen mindestens einmal täglich Sex. Das mag seltsam klingen, jedoch ist die "Sex-Therapie" recht geläufig. Sinn der Maßnahme ist es, den Partner wieder besser kennen zu lernen, und das Beziehungs-Feuer zu entfachen.

Kann Sex eine Beziehung retten?

Das kleine Experiment, das von ATV groß dokumentiert wird, hat recht reißerischen Charakter. Der voyeuristische Beigeschmack lässt sich da nicht vermeiden, denn immerhin handelt es sich um ein sehr intimes Thema. Damit meinen wir nicht unbedingt den Sex, sondern die fehlende Nähe zwischen zwei Personen, die sich viel näher sein müssen. Abseits der Quotengedanken muss man ATV aber dennoch lassen, dass die Aktion einen sehr positiven Effekt haben könnte: Denn kaum etwas regt so sehr zum Nachmachen an, wie die "Sex-Therapie".

Um eine Beziehung wiederzubeleben, können sieben Tage Sex ein Anfangspunkt sein: Aber gelöst sind Beziehungsprobleme damit nicht, regelmäßiger Sex mit dem Partner ist jedoch ein Garant für wiedergewonnene Vertrautheit und Leidenschaft.

Thema: Sex & Erotik

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .