Ressort
Du befindest dich hier:

Was ist Jade Rolling und wofür ist es gut?

Jade ist ein spirituelles, energetisches, therapeutisches und hübsches Werkzeug, das wir über unser Gesicht rollen, um ihm eine Massage zu verpassen. Wofür es gut ist, erfahrt ihr hier!

von

Was ist Jade Rolling und wofür ist es gut?

Schon einmal was von Jade Rolling gehört?

© istockphoto.com

Die Weihnachtszeit ist die beste Zeit für geschwollene Gesichter. Nicht genug Schlaf, trockene Luft, Zucker und Salz im Überfluss und hormonelle Schwankungen sind Schuld an der Misere. Die Omas wussten damals schon das beste Heilmittel gegen geschwollene Stellen im Gesicht und Augenringe. Direkt nach dem Aufwachen kalte Löffel unter die Augen setzen. Seit Neustem gibt es aber einen Trend auf Instagram, der Schwellungen abklingen lässt und das ganz ohne kalte Löffel: Jade Rolling.

Jade Rolling wird seit Jahrhunderten in der alten chinesischen Medizin angewendet. Der Edelstein wurde verwendet, um negative Energie zu vertreiben und das eigene "Chi" auszugleichen. Doch nicht nur auf spiritueller Ebene verwendet man Jade Rolling, auch im Beauty-Bereich wird gerne auf diese alte Technik zurückgegriffen. Kein Wunder, wenn man sich erst einmal die Vorteile-Liste anschaut.

Was sind die Vorteile von Jade Rolling?

1

Wirkt wie eine Lymphdrainage für das Gesicht
Habt ihr morgens ein geschwollenes Gesicht? Ein Jade Roller kann helfen, die angestaute Flüssigkeit, die sich über Nacht um Augen und Wangen ansammelt, abzuleiten. Lymphflüssigkeit ist Abfall, der aus Ihren Lymphknoten fließt und in das Herz-Kreislauf-System zurückgeführt werden muss. Das Massieren um die Augen herum ist seit Jahren eine übliche Behandlung bei chronischen Nebenhöhlen- und Immunproblemen!

2

Mindert (dunkle) Augenringe
Dunkle Schatten unter den Augen können genetisch bedingt sein, allerdings hilft regelmäßiges Jade Rolling Augenringe zu mindern und somit auch die dunklen Stellen zu reduzieren. Die kühlende Massagewirkung verkleinert die unter Blutgefäße unter den Augen, welche die dunklen Schatten verursachen.

3

Wirkt wie eine Gesichtsmassage
Wer jemals das Glück hatte eine professionelle Gesichtsbehandlung zu genießen, kennt das erstaunlich schöne Gefühl, wenn das Gesicht massiert wird. Gesichtsmassagen sind wichtig, da der Druck auf bestimmte Punkte im Gesicht Spannungen lösen kann. Allein das ständige Zähne zusammenpressen oder mit den Augen fokussieren ist anstrengend für die Gesichtsmuskulatur. Der Druck, den Jade Roller auf bestimmte Stellen des Gesichts ausübt, kann dabei helfen, Gesichtsmuskeln zu lockern.

4

Es erhöht die Blutzirkulation im Gesicht
Es gibt so viele Vorteile eines erhöhten Blutflusses. Die Haut wird durch die natürlich geröteten Wangen frischer und gesünder. Wenn das Gesicht mit mehr Blut versorgt wird, steigt der Sauerstoffgehalt in den Zellen, was essentiell im Kampf gegen die Hautalterung ist. Es hilft auch dabei entzündete Aknestellen zu beruhigen.

Wie wendet man einen Jade Roller an?

Jade Rolling ist unglaublich einfach. Den Roller für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, anschließend morgens und abends seine bevorzugte Feuchtigkeitscreme oder Serum auftragen, den Roller aus dem Kühlschrank nehmen und mit sanften und sorgfältigen Bewegungen über Gesicht, Hals und Dekolleté rollen.

Thema: Pflege