Ressort
Du befindest dich hier:

Vienna Boylesque Festival: Männlicher Erotiktanz erobert Wien!

Das Vienna Boylesque Festival vereint bereits zum vierten Mal Erotik und Unterhaltung.


Vienna Boylesque Festival: Männlicher Erotiktanz erobert Wien!
© Vienna Boylesque Festival

2017 schwingen Frauen den Hammer und Männer die Hüften. Und das ist NORMAL - Gott sei Dank. Dass laszives Hüftkreisen längst nicht mehr nur Frauen vorbehalten ist, beweist Jacques Patriaque, internationaler Boylesque Künstler und Hausherr des Festivals, 2017 bereits zum vierten Mal mit dem Vienna Boylesque Festival. Hier holt er internationale Künstlerinnen und Künstler der Burlesque, Boylesque und Kabarett-Szene auf die österreichische Bühne. Unter dem heurigen Motto „Hereinspaziert: Prater for everyone“ erwartet die Besucherinnen und Besucher am 25. Und 26. Mai 2017 ein pikantes und unterhaltsames Programm, das beide Geschlechter gleichermaßen begeistert.

Männer in Dessous – YES, Baby!

Unterhalten und mit der Gesellschaft ein bisschen Schmäh führen – das ist es auch, was Jacques Patriaque mit seinem Boylesque Festival möchte. Denn nicht die Erotik und das Ausziehen stehen hier im Vordergrund, sondern ein lustvolles Spiel zugleich mit Kostümen und Klischees. Dass Männer in Dessous außerdem überaus fesch aussehen, beweist das Vienna Boylesque Festival dabei immer wieder aufs Neue. Als eine Melange aus glamouröser Show, artistischem Varietétheater und humorvollen Geschichten sowie der „obligatorischen“ Portion Nacktheit sorgt es für Aufsehen und Überraschung.

Hereinspaziert: Prater for Everyone

Die Künstlerinnen und Künstler sind in diesem Jahr süß wie Zuckerwatte, schrill wie manche Erscheinungen im Lachkabinett und um Wiens beliebtem Rummelplatz und seiner bewegten Geschichte Rechnung zu tragen mitunter sogar stürmisch wie aus dem Ringelspiel ausgebrochene Pferde. Und was nach einem Jahrmarkt der Eitelkeiten und Paradies für Vergnügungssuchende klingt, trägt 2017 passenderweise das Motto „Hereinspaziert: Prater for Everyone“. Vienna Boylesque Festival 2017 – eine Hommage an den Wiener Prater und sein langjähriges Bestehen als Vergnügungs- und Erholungspark, in dem es sich wie sonst nirgendwo lustwandeln lässt. Mit dem kleinen Unterschied, dass beim Vienna Boylesque Festival ganz besonders Schaulustige und Fans des erotischen Unterhaltungstheaters voll auf ihre Kosten kommen.
Eines ist daher gewiss: Das Vienna Boylesque Festival erregt – nicht nur in erotischer Hinsicht.

Eventdetails

4. Vienna Boylesque Festival
25. und 26. Mai 2017, jeweils um 19:00 Uhr
Stadtsaal, Mariahilferstraße 81, 1060 Wien

Tickets

Tickets sind in zwei Kategorien verfügbar (ab 34,50 Euro) und auf www.stadtsaal.com erhältlich.
Nähere Informationen zum Programm gibt es hier.

Hereinspaziert: Prater for Everyone
powered by gayPARSHIP.at
presented by Jacques Patriaque
In Kooperation mit Vienna Boylesque Festival

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .