Ressort
Du befindest dich hier:

90's-Teenieschwarm Aaron Carter: Wird er bald Papa?

So lang ist Aaron Carter noch gar nicht mit seiner Freundin zusammen, doch der Bruder von Nick Carter scheint sich schon auf Nachwuchs zu freuen.

von

aaron carter lina valentina
© instagram.com/lina_valentina

Was die Liebesdinge anbelangt, geht in Star-Kreisen bekanntlich alles etwas flotter: Hailey Baldwin und Justin Bieber haben nach nur ein paar Monaten Beziehung geheiratet, Ariana Grande hat sich nach einer Blitz-Verlobung schon wieder getrennt und Aaron Carter schwärmt auf Twitter von seiner Zukunft als Ehemann und Baby-Daddy!

Dabei hatte der Bruder des "Backstreet Boys"-Nick Carter noch letztes Jahr gar nicht so schöne Zeiten durchgemacht: Er wurde wegen dem Besitz von Marihuana festgenommen - gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Madison Parker. Carter gab daraufhin in einem tränenreichen Interview zu, dass er ein Drogenproblem hat. Wegen den gesundheitlichen Problemen, die mit der Sucht oft einhergehen, war er in der Vergangenheit auch häufig in den Nachrichten.

Doch jetzt scheint der Sänger dies alles hinter sich gelassen zu haben! Seit September ist er offiziell mit Lina Valentina zusammen und hat offensichtlich eine dicke rosa Sonnenbrille auf. Und das sei dem Backstreet-Bruder gegönnt! Denn auf Social Media lobt er seine Lina in den Himmel und schreibt, wie sehr er sie liebt.

Und nun ist er sogar noch einen Schritt weiter gegangen und hat auf Twitter quasi verkündet, dass er seiner Freundin bald einen Heiratsantrag machen will und auch das Papaglück genießen möchte. Tatsächlich klingt der Tweet so, als wäre Lina schon schwanger. Offiziell bestätigt hat das Paar dieses Gerücht aber noch nicht, wobei eine Insiderquelle dem Magazin E! News schon gesteckt hat, dass da Nachwuchs im Anmarsch sein soll.

Nun kann es sich gefühlt nur noch um Wochen handeln, bis die Baby-News von Carter daherkommen. Denn wer solche Hinweise auf seinem Social Media Profil hinterlässt, kann sein kleines Geheimnis sicher nicht mehr lange zurückhalten!

Thema: Society