Ressort
Du befindest dich hier:

Cos in Wien

H&M hat am Bauernmarkt in Wien den ersten Österreich-Store von Cos eröffnet.


Cos in Wien

Cos am Bauernmarkt: Strenge, klare Designs aus Schweden.

© 2007 AFP

Bislang mussten Fashion-Fans nach Deutschland, England oder Dänemark pilgern, um die strengen und avandtgardistischen Designs von Cos zu erstehen. Damit ist jetzt Schluß: Am Bauernmarkt hat der erste Cos -Store in Österreich eröffnet.

H&M gründete Cos (“Collection of Style”) 2007 mit dem Ziel, in höherpreisige Segmente einzudringen und die Lücke zwischen Kaufhaus- und Designermode zu schließen. Der Unterschied: Hochwertigere Materialien, extravagante Schnitte. Auch die Herbst-Winter-Kollektion dominieren klare, fast schon strenge Designs, Röcke in A-Linie, Turtleneck-Pullover und kragenlose Mäntel und Jacken. Im neuen Cos -Store in Wien gibt es außerdem die Männer- und Accessoire-Kollektion.

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden