Ressort
Du befindest dich hier:

Abheben in Wien: Österreichs erster Windkanal eröffnet

Das wollen wir unbedingt: Denn so können sogar Menschen mit Höhenangst den Traum vom Fliegen erleben: Im Wiener Prater hat WIND·O·BONA, der erste Windkanal Österreichs eröffnet.

von

WIND·O·BONA Wien
© WIND·O·BONA Wien

Wer träumt nicht davon, es einmal den Vögeln gleichzutun, fliegen zu können und dabei die absolute Schwerelosigkeit zu spüren. Ein bisschen etwas von diesem Gefühl kann ab jetzt in einer neuen Attraktion im Wiener Prater erlebt werden.

Fliegen wie Peter Pan

WIND·O·BONA Wien

Denn Österreichs erster Windkanal hat seine Pforten geöffnet und lädt alle Abenteuerlustigen in einer gesunden körperlichen Verfassung im Alter von 8 bis 99 Jahren zum Indoor Skydiving – oder Bodyflying genannt - ein. Dabei erfahren die Gäste von WIND·O·BONA den freien Fall bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 280 km/h - vergleichbar mit einem Fallschirmsprung aus 4.000 Metern Höhe. Mit einem Durchmesser von 4,3 Metern und einer Höhe von 15 Metern zählt der neue Windkanal zu den größten und gleichsam modernsten Flugkammern weltweit und kann bis zu 8 Fliegerinnen und Flieger gleichzeitig aufnehmen.

WIND·O·BONA Wien

Ab 49 € kannst du abheben - mehr Infos auf windobona.at.
WIND·O·BONA hat ganzjährig und wetterunabhängig geöffnet. Vor dem Flug gibt es eine kurze Einschulung von erfahrenen Instruktoren: Neutrale Flugposition, Hoch- und Tiefflug, 360° Drehungen, Verständigung durch Zeichensprache und Regeln im Windkanal.

WIND·O·BONA Wien
WIND·O·BONA Wien
WIND·O·BONA Wien

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .