Ressort
Du befindest dich hier:

Die 12 besten Abnehm-Tipps der Welt

von

Von A wie Ananas-Tag bis Z wie Zitronensaftkur: Diäten gibt’s viele, doch auf Dauer sind sie kompliziert! Deshalb haben wir für dich 12 leicht umsetzbare Regeln erarbeitet, mit denen du stressfrei schlank wirst.


Frühes Abendessen & Dinner-Cancelling: Weniger ist da mehr! © Bild: Thinkstock

Frühes Abendessen & Dinner-Cancelling: Weniger ist da mehr!

Auch wenn es immer wieder angezweifelt wird, jeder, der’s schon mal probiert hat, kann’s bezeugen: Lässt man das Abendessen aus, ist am nächsten Tag oft ein ganzes Kilo weg. Auch nach 18 Uhr nichts mehr zu essen, bringt schöne Erfolge. Aber: Das soziale Leben bleibt abends auf der Strecke. Außerdem ist die Gefahr groß, dass man in der "Zeit davor" zu viel und ungesund isst. Setze die Wunderwaffe also in Maßen ein: Plane ein oder zwei mal pro Woche ein frühes Abendessen, wenn du ohnehin nichts besonderes vorhast. Und alle zwei Wochen ein Dinner-Cancelling, vorzugsweise nach einer üppigen Essenseinladung.

Top-News: Eine Studie mit 420 übergewichtigen Personen ergab, dass unter den selben Bedingungen die Gruppe, die ihre Hauptmahlzeit vor 15 Uhr einnahm, in 20 Wochen 9,9 Kilo abnahm. Die späteren Esser verloren nur 7,7 Kilo. Das heißt: Auch wenn du nur die üppigere Mahlzeit von Abend auf Mittag verschiebst, bringt das schon einiges …