Ressort
Du befindest dich hier:

Dein 1000 Kalorientag

Am heutigen 1000 Kalorientag landen Käsebrot, asiatischer Salat und gefüllte Paprika auf dem Teller.

von

Dein 1000 Kalorientag
© vasaleks/iStock/Thinkstock

Frühstück.

Käsebrot (210 kcal).

Zutaten.
1 Brotscheibe, 30 g Gouda, 30 g Gurke

Zubereitung.
Brot mit Käse und fein geschnittenen Gurkenscheiben belegen.

Lunch.

Asiatischer Salat (310 kcal).

Zutaten.
50 g Paprika, 100 g Karotten, 100 g Vogerlsalat , 100 g Sojasprossen, 1 EL Sojasauce, 1 Spritzer Zitronensaft, 2 TL Sesamöl, Pfeffer, 1 EL gehackter Koriander, 100 g Räuchertofu

Zubereitung.
Paprika und Karotten in feine Streifen schneiden, mit Salat und Sprossen in einer Schüssel vermengen. Mit Sojasauce, Zitronensaft, 1 TL Sesamöl, Pfeffer und Koriander marinieren. Tofu würfeln, in einem TL Sesamöl in einer Pfanne 5 Minuten braten, mit Salat anrichten.

Dinner.

Gefüllte Paprika (300 kcal).

Zutaten.
40 g Lauch, 50 g Karotten, 1 Paprika, 1 TL Olivenöl, 70 g Rinderfaschiertes, Salz, Pfeffer, 1 gehackte Knoblauchzehe, 1/2 Dose Tomaten, 1 TL Paprikapulver, 1 Prise Liebstöckel

Zubereitung.
Ofen auf 180° C vorheizen. Lauch in Ringe schneiden, Karotten raspeln. Vom Paprika einen Deckel abschneiden, aushöhlen. Ohne Deckel in eine Form stellen, im Rohr 10 Minuten garen. Inzwischen in Pfanne Öl erhitzen, Lauch glasig dünsten. Faschiertes und Karotten 5 Minuten braten, salzen, pfeffern und in den Paprika füllen, Deckel drauflegen, 5-10 Minuten ins Rohr geben. In der Pfanne Knoblauch anrösten, Tomaten zufügen. Mit Paprikapulver, Liebstöckel, Salz, Pfeffer würzen, 5 Minuten köcheln lassen. Mit Paprika servieren.

Vegetarische Alternative: Süßkartoffel-Pommes (300 kcal).

Zutaten.
150 g Süßkartoffeln, Salz, Pfeffer, 1 TL Olivenöl, 1/4 Avocado, 1 Spritzer Zitronensaft, 1 EL Sauerrahm, je 1 Prise Knoblauch-und Ingwerpulver, 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung.
Backrohr auf 220° C vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Anschließend salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Ein Blech mit Backpapier belegen und die Spalten gleichmäßig darauf verteilen. Dann für 25-30 Minuten backen. In der Zwischenzeit Avocado schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel so fein wie möglich zerdrücken. Mit Zitronensaft und Sauerrahm verrühren, salzen und pfeffern und mit Knoblauch-, Ingwerpulver und Petersilie verfeinern. Die Pommes frites aus dem Rohr holen und in Sauce dippen.

Snack 1.

Joghurt & Apfelmus (100 kcal).

Zubereitung.
60 ml Apfelmus mit 90 ml Naturjoghurt mischen und löffeln.

Snack 2.

Knäckebrot & Gemüsedip (80 kcal).

Zubereitung.
1 Scheibe Knäckebrot mit 1 EL Gemüseaufstrich genießen.

Themen: Diät, Rezepte