Ressort
Du befindest dich hier:

So habt ihr Adele bestimmt noch nicht gesehen

Adele ist für ihre langen Wimpern und den markanten Lidstrich bekannt. Doch auf dem aktuellen Rolling-Stone-Cover zeigt sich die Sängerin "oben ohne" von ihrer ganz natürlichen Seite.

von

adele
© Photo by Getty Images

Wo Adele auftaucht, ist sie ein absoluter Hingucker. Nicht nur aufgrund ihrer tollen Ausstrahlung, sondern auch wegen ihres auffälligen Stylings. Die Haare auftoupiert oder zu einer auffälligen Frisur zusammengesteckt, die Wimpern endlos lang und mit einem dicken, schwarzen Lidstrich umrahmt. Doch Adele kann auch anders!

adele
Adele "normal" geschminkt

Auf dem Cover des aktuellen Rolling-Stone-Magazins zeigt sich die Sängerin von ihrer ganz natürlichen Seite. In einen Frottee-Bademantel gehüllt, mit nassen, zurückgekämmten Haaren, ohne Lippenstift, ohne Lidstrich nur mit etwas Mascara blickt die 27-Jährige in die Kamera.
Dieser "Natural Look" kommt bei den Fans gut an, denn die Kommentare sind fast ausschließlich positiv, wie man auf ihrem Instagram-Account sehen kann.

RS x @rollingstone

Ein von @adele gepostetes Foto am