Ressort
Du befindest dich hier:

Agent Provocateur macht seine Trägerinnen zu Stars

Die Fotos zur neuen Dessous-Kollektion von Agent Provocateur präsentieren die Modelle umringt von Paparazzis.

von

  • Agent Provocateur Herbst Winter 2013 Kollektion
    Bild 1 von 12 © Agent Provocateur
  • Agent Provocateur Herbst Winter 2013 Kollektion
    Bild 2 von 12 © Agent Provocateur

Agent Provocateur ist nun nicht dafür bekannt, seine Modelle dezent in Szene zu setzen. Und diesbezüglich wird auch beim Lookbook zur kommenden Herbst/Winterkollektion nicht enttäuscht. Wobei wir uns kurzfristig fragen, inwiefern sich sommerliche oder winterliche Dessous unterscheiden - aber wir schweifen ab.

Agent Provocateur Herbst Winter 2013 Kollektion

Der Dessous-Hersteller inszeniert die Models wie Stars am roten Laufsteg, umringt von Kameras und Fotografen. Und im übertragene Sinne, sollen sich wohl auch die Käuferinnen wie begehrte Stars fühlen - oder wahlweise eben ihre ganz private Fotosession planen...

Agent Provocateur Herbst Winter 2013 Kollektion

Inspiriert wurde das mondäne Shooting übrigens von George Michaels legenärem Musikvideo zu "Too funky", worin sich zahlreiche Supermodels tummelten.

Agent Provocateur Herbst Winter 2013 Kollektion
Modell "Ambrose" in klassischem Pink und Schwarz mit österreichischen Verzierungen, die sich bis in die Guipure-Stickereien bei Dekollete-BHs und Tangahosen erstrecken.
Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.