Ressort
Du befindest dich hier:

Airbnb, Wimdu & Co. im Check

Was ist luxuriöser als Urlaub im 5-Sterne-Hotel? Ferien in einem chicen City-Loft oder einer privaten Beach-Villa! Airbnb, Wimdu & Co. vermitteln solche Zuhause auf Zeit - wir machten den Test.

von

Airbnb, Wimdu & Co. im Check
©

Auf Plattformen wie Airbnb , Wimdu oder Homeexchange bieten Einheimische ihre Immobilie zum Mieten oder Tauschen an. Wer da sofort an mittelprächtige Wohnungen denkt, liegt falsch. Bei unserer Recherche sind uns Prunkstücke in die Hände gefallen, die man nicht vermuten würde! Ein Edel-Loft mit Doorman mitten in Manhattan? Oder eine schnieke Yacht im Hafen von Saint-Tropez?

Diese Community Marktplätze öffnen den Zugang zu luxuriösen Anwesen, die einem sonst garantiert verwehrt bleiben würden. Und das für verhältnismäßig wenig Geld und mit dem guten Gefühl, im Urlaub ein Einheimischer zu sein. Denn hier wohnt man nicht nur im privaten Ambiente, man steht mit den Besitzern auch in direktem Kontakt, wenn man mag. Tolle Insidertipps gibt’s also noch gratis mit dazu!

Airbnb, Wimdu & co. im Check

• Airbnb:
Der größte Community-Marktplatz bietet in 26.000 Städten und 192 Ländern Unterkünfte an. Hier findet man Luxus-Lofts genauso wie Super-Yachten! Die Registrierung ist kostenlos, der Gastgeber gibt 3 %, der Gast bis 12 % der Miete an airbnb ab. Die Versicherung bis 700.000 € Mietsachbeschädigung ist inkludiert! Die Miete wird erst bei Okay vom Gast an den Gastgeber überwiesen.
Link: www.airbnb.com

• Wimdu:
Das deutsche Unternehmen vermittelt mehr als 500.000 Unterkünfte. Einzelne Zimmer in Wohngemeinschaften kann man hier genauso buchen wie ganze Penthäuser in Kapstadt. Die Registrierung kostet nichts, anfallende Provisionskosten bis zu 20 % sind schon im Preis inkludiert. Das Eigentum ist mit 500.000 € versichert, außerdem hilft die Notfallnummer jederzeit weiter.
Link: www.wimdu.at

• Homeexchange:
Wie der Name schon sagt, wird hier das eigene Heim mit einem anderen zur gleichen Zeit getauscht. Dabei entstehen keine Kosten, das Zuhause wird also auch im Urlaub bewohnt und somit auch vor Einbrechern geschützt! Bei Homeexchange Gold sind ausschließlich exklusive Angebote aufgelistet. Mitgliedsbeitrag: € 32,-/Monat.
Link: www.homeexchangegold.com

Themen: Home, Reise

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .