Ressort
Du befindest dich hier:

Albert & Charlène: verliebt wie Teenies

SO zärtlich sieht man das Fürstenpaar aus dem Zwergenstaat selten: Auf den Festlichkeiten zum 10. Thronjubiläum von Albert wurde gebusselt, was das Zeug hielt!

von

Albert & Charlène: verliebt wie Teenies
© PLS Pool/Getty Images

Ein Küsschen da, ein Küsschen hier: Am vergangenen Wochenende feierte Fürst Albert sein 10-jähriges Thronjubiläum und ganz Monaco jubelte – vor allem, weil das seit vier Jahren verheiratete Paar so viel in der Öffentlichkeit herumschmuste, wie noch NIE. Am Samstag floßen beim 57-Jährigen schon dicke Krokodilstränen, als seine Angetraute in ihrer ersten Rede auf Französisch eine Liebesbotschaft versteckte: "Du bist der Fürst meines Herzens", so Charlène. Jede Menge Bussis und Umarmungen folgten.

Am nächsten Tag gab's dann noch ein Jubiläums-Konzert von Robbie Williams. Die Turtelei ging weiter. Albert und Charlène konnten die Finger nicht voneinander lassen. Auf der Bühne rockte das Fürstenpaar auch voll ab. Die 37-Jährige wirkte zudem entspannt, wie schon lange nicht mehr. Weiter so!