Ressort
Du befindest dich hier:

Alex' GZSZ-Serientod: Stars verraten Dreh-Geheimnisse

Dieser emotionale Ausstieg bei der Vorabendserie "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" beschäftigt nicht nur die Fans. Auch das GZSZ-Team hat daran zu knabbern...

von

Alex' GZSZ-Serientod: Stars verraten Dreh-Geheimnisse
© TVNOW / Bernd Jaworek

Der Serientod des beliebten Charakters Alex Cöster der RTL-Serie "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" schockierte nicht nur die Zuschauerinnen und Zuschauer. Auch dessen Darsteller Clemens Löhr (52) war überwältigt von den Szenen: "Als ich die dramatische Unfallszene das erste Mal gesehen habe, war ich auch richtig schockiert und betroffen!", stellte er in einem Interview fest. Mehr dazu im folgenden Video:


Auch für Film-Stieftochter Iris Mareike Steen (28) waren die Dreharbeiten alles andere als leicht. Sie suchte sich für den emotionalen Teil vorab Hilfe. "Ich habe den gesamten Strang mit unserem wunderbaren Coach Henning durchgearbeitet." Schauspielerin Gamze Senol, die als Shirin in der Serie an dem Unfall beteiligt ist, sah die aktuellen Vorsichtsmaßnahmen als besondere Herausforderung. Besonders bei traurigen Szenen sei es schwierig, Abstand zu halten. Durch die Vorschriften wurde "doppelte Konzentration" vom gesamten Team verlangt.

Thema: Kino & TV