Ressort
Du befindest dich hier:

Alexis ist geschockt

Gilmore Girl Alexis Bledel war von den letzten vier Worten im Revival total schockiert – das verriet sie im Talk mit Jimmy Fallon.

von

Alexis ist geschockt
© Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Die #LastFourWords der letzten Gilmore Girls-Folge (aller Zeiten?) lässt uns immer noch nicht schlafen. Es beruhigt uns aber ein bisserl, dass es Hauptdarstellerin Alexis Bledel genauso geht wie uns Fans.

"Ich war schockiert! Sie hat es bis zum Ende für sich behalten, typisch Amy Sherman-Palladino eben!", verriet die 35-Jährige in der The Tonight Show mit Jimmy Fallon. Rorys Gesichtsausdruck – HERRLICH!

Und da es laut der Full Circle Theorie keine Fortsetzung von der Fortsetzung gibt, müssen wir uns jetzt anderweitig unsere Alexis-Dosis holen – zum Beispiel hier: Im dritten Teil von "Eine von 4" ist Bledel mit Amber Tamblyn, America Ferrera und Blake Lively zu sehen. Apropos Blake: Es gibt ein Gossip Girl-Comeback!!! Warum sich unsere Vorfreude darauf aber in Grenzen hält, verraten wir hier.