Ressort
Du befindest dich hier:

Alicia Keys und Swizz Beatz haben heimlich im kleinen Kreise auf Korsika geheiratet

Sie haben sich getraut: Sängerin Alicia Keys, 29, und ihr Verlobter, Musik-Produzent Swizz Beatz, 31, haben sich am Wochenende das Ja-Wort gegeben.


Alicia Keys und Swizz Beatz haben heimlich im kleinen Kreise auf Korsika geheiratet

Es wurde bereits vor Wochen spekuliert, dass Alicia Keys und Swizz Beatz demnächst vor dem Altar treten – nun haben die beiden es am Wochenende tatsächlich gewagt. Ein Sprecher der Künstlerin bestätigte, dass die Trauung am Samstag auf Korsika stattfand.

Alicia Keys, für die es die erste Ehe ist, trug ein weißes Kleid von Vera Wang und ein weißes Haarband. Ihr Mann Swizz Beatz einen weißen Anzug mit rosa Hemd und Krawatte – für ihn ist es bereits die zweite Ehe: Mit der Sängerin Mashonda hat er zwei Söhne.

Nur der engste Familien- und Freundeskreis soll bei der Hochzeit auf der Insel Korsika dabei gewesen sein. Unter den Gästen befanden sich auch ein paar namhafte Stars wie U2-Sänger Bono und Queen Latifah.

Alicia Keys und Swizz Beatz sind seit 2008 ein Paar. Im Mai gaben die beiden die Verlobung bekannt sowie auch, dass im November das erste gemeinsame Kind auf die Welt kommen wird.

(red)