Ressort
Du befindest dich hier:

Alterndes Model schneidet sich die Haare und arbeitet als Männer-Model

Frauen werden im Modelbusiness nicht alt - Männer hingegen schon. Daher arbeitet die 31-jährige Eliott Sailors nun einfach als männliches Model weiter um weiterhin in der Branche Geld zu verdienen.

von

Alterndes Model schneidet sich die Haare und arbeitet als Männer-Model

Im Modelbusiness alt zu werden ist definitiv die Ausnahme. Die meisten gut aussehenden Damen müssen sich mit spätestens 30 nach einer neuen Beschäftigung umsehen, da Buchungen für Shootings oder für den Runway stark zurückgehen oder überhaupt eingestellt werden. Etwas kulanter ist man hier bei den Herren - da darf man etwas kerniger und gereifter aussehen, um weiterhin Geld mit dem Modeln zu verdienen. Und daher beschloss die 31-jährige Eliott Sailors einfach umzusatteln und ab jetzt einfach ihr Geld als männliches Model zu verdienen.

Lange, blonde Haare, Kurven, die in Bacardi-Werbungen weltweit im Bikini zu sehen waren - und nun ein Kurzhaarschnitt sowie abgeschnürte Brüste. Dank der ausgeprägten Backenknochen sowie Kieferkontur und der schlacksigen Figur muss man tatsächlich mehrfach hinsehen, ob man nun eine androgyne Frau oder doch einen Mann vor sich hat. Und daraus schlägt das (praktischerweise gleich Neutrum) Model nun Potenzial und verlängert ihre Karriere - nur eben mit einer kleinen optischen Geschlechtsumwandlung.

Den Moment, als Elliott sich von ihrer Mähne verabschiedet, hat sie auf Video aufnehmen lassen:

via: New York Post

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .