Ressort
Du befindest dich hier:

Kindheitstraum erfüllt: 92-jähriger Altersheimbewohner fährt zum ersten Mal Ski

Alter ist nur eine Zahl! Das beweist ein 92-jähriger Brite, dessen PflegerInnen es ihm möglich gemacht hatte, das erste Mal in seinem Leben Ski zu fahren.

von

Kindheitstraum erfüllt: 92-jähriger Altersheimbewohner fährt zum ersten Mal Ski
© iStock

Es sind Nachrichten wie diese, die uns in diesen letzten Tagen im Jahr noch einmal strahlen lassen. Eine Szene, die uns an den Film "Ziemlich beste Freunde" erinnert. Und zwar halfen PflegerInnen einem 92-jährigen Altersheimbewohner dabei, seinen Kindheitstraum zu erfüllen. Robert Trulocke aus Großbritannien wünschte sich nämlich nichts sehnlicher, als auf Skiern zu stehen. Der 92-Jährige lebt in einem Altenheim namens "Millers Grange" und bekam dort tatsächlich diesen Traum erfüllt. Man fuhr mit ihm in eine Skihalle in Milton Keynes.

Dort setzte man den älteren Herren in einen Bi-Ski und schob ihn so die Piste hinunter. Frei nach dem Motto "Geht nicht, gibt's nicht" brauste man zu zweit bergab. "Es war absolut fantastisch! Ich denke bereits nach, was ich nächstes Jahr tun könnte", so der 92-Jährige gegenüber der Daily Mail. "Ich hab mich wieder lebendig gefühlt!" Die Geschichte von Robert sollte uns daran erinnern, dass Alter bloß eine Zahl ist und wir in jedem EINZELNEN Jahr unsere Träume erfüllen können. Das ist der Spirit, mit dem wir ins Jahr 2020 starten...

Das könnte dich auch interessieren:
Das ist die älteste (und coolste) Fallschirmspringerin der Welt
2019 war nur schlecht? 11 wirklich gute Neuigkeiten

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .