Ressort
Du befindest dich hier:

An Alzheimer erkrankt: Aber wenn diese Ballerina wieder Musik hört...

Dieses Video ist einfach herzzerreißend und darum wurde es bereits tausendfach geteilt: Es zeigt eine alternde und an Alzheimer erkrankte Ballerina, die wieder aufblüht, als sie die Musik von ihren Auftritten hört.

von

An Alzheimer erkrankt: Aber wenn diese Ballerina wieder Musik hört...
© iStock

Marta C. González war Primaballerina am New York City Ballet in den 60er Jahren. Aber im folgenden Video sieht man sie nicht auf der Bühne, sondern im Rollstuhl im Altenheim. Sie wirkt weggetreten und zerbrechlich. Aber dann nähert sich ihr ein junger Mann und setzt ihr Kopfhörer auf. Und dann ertönt die Musik zu Peter Tschaikowskys Ballett „Schwanensee“.

Sofort scheint eine Veränderung in der an Alzheimer erkrankten Frau vorzugehen. Sie beginnt ihre Hände, dann ihre Arme zu bewegen - grazil und anmutig. Sie ist ganz versunken, als würde sie noch einmal ihren Auftritt auf der Bühne erleben.

Die Kraft der Musik - kann Jahrzehnte und auch Erkrankungen überbrücken

Der berührende Moment wurde im Frühjahr 2019 aufgenommen, kurz vor ihrem Tod. Das Video der ehemaligen Tänzerin wurde nun jedoch von "Asociacion Musica para Despertar", einer spanischen Wohltätigkeitsorganisation, geteilt, die sich für Musik bei der Betreuung von an Alzheimer oder anderen Störungen des Gedächtnisses Erkrankter einsetzt. Als eindeutigen Beweis, von dessen Kraft...

Thema: Videos

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .