Ressort
Du befindest dich hier:

Am 13. Mai ist Muttertag: Für Mama nur das Beste

Am 13. Mai ist Muttertag: Wir haben die schönsten selbstgebastelten Geschenksideen für Sie zusammengesucht ...

von

Am 13. Mai ist Muttertag: Für Mama nur das Beste
©

So blühen Tischsets auf.

Das brauchen Sie: Klebevlies, Bügeleisen, Stoffreste, Stift, Papier, Schere, Sticknadeln und Stickgarn, alte Tischsets.

So wird´s gemacht: Vlies auf Stoffreste bügeln. Motive nach Wunsch auf Papier zeichnen, auf Stoff übertragen und ausschneiden. Die Motive auf das Tischset aufbügeln. Mit Geradstichen können Linien nach Wunsch aufgestickt werden. Tipp: Das Set mit Vorstichen in einer kräftigen Farbe einfassen.

Kunstwerk von den Kleinen.

Das brauchen Sie: Kinderkleidung, Kinderschuhe, Lätzchen oder einfach Erinnerungen von früher (Schnuller,
Haarspangen …). Bilderrahmen oder Rahmen (auch ohne Glas) vom Flohmarkt. Auch eingelaufene Lieblingspullover machen sich gut an der Wand.

So wird´s gemacht: Babykleidung auflegen und mit Leim an die Rückwand des Rahmens kleben. Bei Rahmen ohne Wand einfach die Relikte mit Nägeln an die Wand hängen. Danach Rahmen um die Kindersachen hängen, sodass also alles an der Wand befestigt ist.

Mit Tapeten Thron basteln.

Das brauchen Sie: Alten Holzstuhl, Stuhl abschleifen Schleifpapier, Dispersionsfarbe, Pinsel, Tapete mit Muster (z. B. Vogel), Federn, Stoffreste, doppelseitiges Klebeband, Leim.

So wird´s gemacht: Stuhl abschleifen und anstreichen. Vogelmotiv aus Tapete ausschneiden und zusammen mit Federn auf die Stuhllehne kleben. Stoffreste in Stücke schneiden und auf der linken Seite Doppelklebeband anbringen. Um die Beine wickeln.

Jetzt kommt Farbe aufs Glas.

Das brauchen Sie: Leere Flaschen, Pinsel, Dispersionsfarbe oder Acryllack in Weiß, Altweiß und Creme (wirkt edel!) oder Sprühfarbe.

So wird´s gemacht: Flaschen auswaschen und Etiketten entfernen. Im Freien Zeitungspapier auflegen und mit Farbe besprühen. Oder: Dispersionslack (macht eine matte Oberfläche) oder Acrylfarbe (glänzend) in mehreren Schichten aufpinseln!

Kunstwerke in Blütenform.

Das brauchen Sie: Blütenzweige, Blätter, Papier oder leinwandbespannte Keilrahmen, Bleistift, Füllfeder, Farbspray.

So wird´s gemacht: Blumen auf die Leinwand aufkleben und mit Bleistift oder Füllfeder den Rändern genau entlangzeichnen. Motiv wegnehmen. Sprühtechnik: Blüten oder Blätter flach auf das
Papier auflegen und mit bunter Farbe auf das Papier sprühen. Farbe sollte nicht unter die Blätter kommen. Trocknen lassen und das Motiv abnehmen.

Thema: Muttertag

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .