Ressort
Du befindest dich hier:

Süßer Weihnachtstrend: Ananas-Christbaum

"Pineapple Christmas Tree" nennt sich der Trend, bei dem Leute eine Ananas wie einen Christbaum dekorieren. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

von

Pineapple Weihnachten
© instagram.com/emmasphotosnaps

Weihnachtsbäume sind unglaublich toll, keine Frage. Aber sie haben auch so ihre Nachteile. Nadeln überall und preislich sind sie nicht gerade günstig. Wenn man eine Katze zuhause hat, dann muss mit dem Dekorieren sowieso aufpassen. Und viele fahren über die Feiertage ins Elternhaus, weshalb sich dann ein eigener Baum gar nicht auszahlt.

Doch zum Glück gibt es clevere Menschen da draußen, die aus der Not eine Tugend machen. Diese Leute dekorieren etwas kleines, essbares und trotzdem sehr hübsches: Eine Ananas. Tatsächlich stehen der tropischen Frucht Lichterketten, Lametta und Kugeln ausgesprochen gut.

Unter dem Hashtag "Pineapple Christmas Tree" findet man auf Instagram zahlreiche Inspirationsbilder. Ob monochromatisch, klassisch in Rot und Gold oder komplett bunt: Eine Ananas kann alles tragen. Und das Beste dran: Man kann sie essen, sobald man genug vom Weihnachtswahnsinn hat!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .