Ressort
Du befindest dich hier:

Anastacia: Krebs erneut besiegt!

Eine wunderbare Nachricht: Im Jänner wurde bei Anastacia zum 2. Mal Brustkrebs diagnostiziert - nun hat die Sängerin die tückische Krankheit erneut besiegt.

von

Anastacia: Krebs erneut besiegt!

Anastacia: "Diese Krankheit wird mich nicht besiegen!"

© 2011 Getty Images

"Ich bin mit John Fields und Jamie Hartman im Studio am Herumalbern. Es ist großartig, wieder zurück zu sein und wieder Musik zu schreiben. Übrigens: Ich bin Krebs-frei – für immer!" Im fast schon trockenen Ton teilt Rock-Röhre Anastacia ihren Fans auf Twitter mit, was diese schon fast gar nicht mehr zu hoffen gewagt hatten.

Erst im Jänner musste die 44-jährige Sängerin ihre 'It's A Man's World Tour'-Europatour absagen. Zehn Jahre nach ihrer ersten Erkrankung hatten sich erneut Metastasen in ihrer Brust ausgebreitet. Der tückische Brustkrebs, den sie besiegt zu haben meinte, schlug just vor ihrem triumphalen musikalischen Comeback beinhart wieder zu.

Ein Schock, durch den sich Anastacia aber nicht unterkriegen lassen wollte: "Diese Krankheit ist schrecklich und heimtückisch. Aber sie wird mich niemals besiegen."

Wir drücken ihr ganz fest die Daumen, dass es Anastacia dieses Mal tatsächlich für immer gelungen ist.

Brustkrebs: Jede 8. Frau erkrankt

In Österreich erkrankt jede achte Frau im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Jährlich werden ca. 5.000 neue Fälle diagnostiziert - rund 1.700 Frauen verlieren den Kampf. Es gilt als wissenschaftlich erwiesen, dass viele dieser Frauen gerettet werden könnten, wenn die Erkrankung frühzeitig erkannt und therapiert worden wäre. Hier findet ihr alle Infos zur Krebsvorsorge.

Anastacia: Hat den Krebs erneut besiegt und steht wieder im Studio