Ressort
Du befindest dich hier:

Angelina Jolie: "Ich will nicht mehr Single sein!"

Seit der Trennung von Brad Pitt geht Schauspielerin Angelina Jolie als Single durchs Leben. Jetzt erzählt sie in einem Interview: "Ich hasse diesen Zustand!"

von

Angelina Jolie: "Ich will nicht mehr Single sein!"
© 2015 Getty Images

Sie ist Schauspielerin, Produzentin, UN-Botschafterin und Mutter für sechs Kinder. Eine Frau, die ihr stressiges Leben alleine gestemmt bekommt. Dennoch ist Angelina Jolie als Single nicht glücklich, mehr noch: Sie hasst diesen Zustand, wie sie jetzt in einem Interview mit dem Magazin "Blick" gestand.

Seit der Trennung von Brad Pitt gab es keinen neuen Mann an Angelina Jolies Seite. Ein Insider gegenüber "Hollywood Life": "Sie führt ein zölibateres Leben. Kein Sex, keine Romanzen. Angelina konzentriert sich komplett auf die Kinder, versucht, sie so gut wie möglich durch die Trennung zu manövrieren."

Jolie: "Ich brauche einen Partner, mit dem ich mich austauschen kann..."

"Es gefällt mir nicht, Single zu sein," gibt Angie nun selbst zu Protokoll. "Ich kann einem Leben ohne Beziehung keinen positiven Aspekt abgewinnen. Ich brauche jemanden an meiner Seite, mit dem ich mich austauschen kann. Emotional und körperlich."

Trotzdem hätten ihre Kinder aktuell absolute Priorität. "Ich komme gar nicht dazu, mir einen neuen Partner zu suchen. Ich will, dass meine Kinder gut versorgt sind. Dass sie so zusammenhalten und füreinander da sind, gibt mir großen inneren Frieden. Denn es wird der Tag kommen, an dem ich nicht mehr da bin," so Angelina Jolie weiter.