Ressort
Du befindest dich hier:

Aniston und Theroux: Ja-Wort in Hawaii?

Hollywood-Star Jennifer Aniston (44) und Justin Theroux (41) geben sich voraussichtlich schon in den nächsten Wochen im paradiesischen Hawaii das Ja-Wort.


Aniston und Theroux: Ja-Wort in Hawaii?
©

Einigen Gerüchten zufolge steht die Hochzeit der beiden Schauspieler Jennifer Aniston und Justin Theroux, die seit August des letzten Jahres verlobt sind, kurz bevor.

Geheiratet wird angeblich auf der wunderschönen Pazifik-Insel Hawaii. Zweierlei Gründe gibt es dafür, einerseits sei besonders Jennifer der Meinung, dass es in Los Angeles ''zu schwierig'' wäre, die Hochzeit geheim zu halten. ''Sie will nicht heiraten, während über ihr Fotografen in Hubschraubern herumfliegen'', berichtet der Informant gegenüber der britischen Zeitung The Sun .

Und fügt hinzu: "Justin liebt einfach Hawaii. Es ist sein Lieblingsort und er hat ein kleines Haus auf der Insel Kauai. Sein Häuschen ist allerdings zu klein, um dort die Hochzeit zu feiern und Jen findet, dass dort zu viele Erinnerungen an seine ehemaligen Flammen hängen. Aber beide lieben die Insel und die Vorstellung, einer entspannten Hawaii-Hochzeit in der Sonne. Sie haben sich ein paar teure Villen angesehen, unter anderem die, in der sie 2011 einen romantischen Urlaub verbrachten."

Die Hochzeitsfeier soll bis dato nur im kleinen Rahmen erfolgen. ''Jen tut viel dafür, dass die Details der Hochzeit geheim bleiben, damit es nicht so ein riesen Medienzirkus wird wie bei ihrer Hochzeit mit Brad Pitt", ergänzt der Insider. "Es wird nur ein Dutzend ihrer engsten Freunde und Familie da sein."

Ben Stiller, der ein guter Freund von Justin Theroux ist und dem ein Haus auf Hawaii gehört, wird angeblich der Trauzeuge des Bräutigams sein. Jennifer Anistons Brautjungfer soll aller Voraussicht die TV-Moderatorin Chelsea Handler werden.

Redaktion: Julia Esslinger