Ressort
Du befindest dich hier:

Anleitung: Business Bob

International Hairstylist Tyler Johnston zeigt wie man in 4 einfachen Schritten eine Bob-Frisur businesstauglich und trotzdem trendy stylt.

von

Anleitung: Business Bob

Wow! Was man alles aus einem "normalen" Bob machen kann!

© Schwarzkopf Professional

Mit einfachen Styling-Tricks, kann eine Frisur plötzlich ganz neu interpretiert werden. Eher brav aber durchaus trendy sieht der businesstaugliche Bob aus. Das Volumen am Ansatz ist hier ein Muss. Tyler Johnston, Session -Stylist und globaler Schwarzkopf Professional Ambassador, zeigt wie man den Look in 4 einfachen Schritten stylt:

1

Schritt 1: Mit einer Skelett-Bürste das Haar seitlich nach hinten trocken föhnen. Mehrmals auch kopfüber föhnen - das verleiht dem Haar mehr Volumen.

2

Schritt 2: Eine kleine Menge von der modelierenden und nicht fettenden OSIS - Session Label Styling Paste zwischen den Handflächen verteilen.

3

Schritt 3: Die Paste ins trockene Haar vom Haaransatz bis zu den Spitzen einarbeiten und nach Belieben formen. Die Paste gibt dem Haar ein mattes Finish.

4

Schritt 4: Haarspray mit extra starkem Halt gleichmäßig mit einem Abstand von ca. 30 cm auf die Mähne sprühen. Das Resultat: Flexibler Halt und Glanz.

Thema: Haare