Ressort
Du befindest dich hier:

Anleitung: Schneewittchen Make-up

Heller Teint, purpurfarbene Lippen und schwarzes Haar. Hier die Anleitung für das edle Schneewittchen Make-up, das du in 4 einfachen Schritten nachschminken kannst!

von

Eyeliner rote Lippen Make-up

Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut und Haar so schwarz wie Ebenholz.

© Thinkstock Images. Pic by Olgaecat.

Die Models auf den internationalen Fashion Shows in Mailand, Paris und New York werden häufig im Stil der Märchenfigur Schneewittchen geschminkt. Volle, rote Lippen und heller Teint geben ganzjährig den Ton an. Hier seht ihr wie ihr den Look in nur 4 einfachen Schritten nachschminken könnt!

Dita von Teese - Schneewittchen von Kopf bis Fuß
1

Foundation: Verwende zuerst für das gesamte Gesicht einen Primer (Grundierung) für eine ebenmäßige Hautoberfläche. Danach trage eine flüssige Foundation in dein Gesicht auf. Der Ton des Foundation sollte eine Nuance heller sein, als dein natürlicher Hautteint. Zum Schluss akzentuiere die Wangenknochen, Stirn und das Kinn (siehe Bild oben) mit einem Rouge in einem pinken Ton.

2

Augen: Die Augenbrauen werden mit einem zart beigen Lidschatten aufgefüllt und mit einem braunen Augenbrauenstift nachgezeichnet. Mit den Fingerspitzen den goldenen Lidschatten auf dem gesamten oberen Lid und auf dem unteren am äußeren Rand auftragen. Wimpern biegen und schwarze Mascara auftragen. Wer möchte kann auch noch einen schwarzen Lidstrich auf dem oberen Lid ziehen - hängt davon ab wie kräftig die Lippen geschminkt werden.

3

Lippen: Die Lippen sind beim Schneewittchen-Look das Highlight des gesamten Make-ups. Am besten zuerst mit einem Lipliner am äußeren Lippenrand eine Linie ziehen und danach mit einem Lippenstift in Beerentönen (Rot und Pink) ausfüllen.

4

Nägel: Passend zur Farbe des Lippenstiftes sollten Nagellacke in Beerentönen verwendet werden. Du musst dich aber nicht unbedingt für eine Farbe entscheiden. Du kannst deine gesamte Hand z.B. mit einem Lack in einem schönen dunklen Violett und nur den Ringfinger in Rot lackieren. Oder du lackierst die Fingernagelspitzen in einer anderen Farbe (Neue French Manicure).