Ressort
Du befindest dich hier:

Anne Hathaway: im Bondage-Look von Tom Ford

Wow! Sabber-Alarm bei den (männlichen) Gästen der "Les Miserables"-Premiere. Anne Hathaway erschien im schwarzen Bondage-Dress von Tom Ford.


  • Anne Hathaway in einem sexy schwarzen Dress aus der Frühjahrskollektion 2013 von Tom Ford.

    Bild 1 von 4 © Getty Images
  • Dazu kombinierte Anne Hathaway kniehohe Bondage-Boots von Tom Ford.

    Bild 2 von 4 ©

Was für ein aufregender Look! Ganz offensichtlich nahm Anne Hathaway Anleihen bei ihrer "Catwoman" -Rolle, als sie zur New Yorker Premiere ihres Musical-Film "Les Miserables" im Ziegfeld-Theater erschien. Denn ihr Outfit hatte so gar nichts mit Anne's Image als "nettes Mädchen von nebenan" zu tun: eine mysteriöse, schwarze Robe aus der Tom Ford Frühjahrskollektion (in einem anderen Teil der sexy Kollektion riss uns neulich Naomi Watts zu Begeisterungsstürmen hin).

Zum schwarzen Cape-Dress mit tiefem Rückenausschnitt und extrahohem Beinschlitz kombinierte Anne die wohl gewagtesten Schuhe des Jahres: kniehohe Bondage-Stiefel (ebenfalls von Tom Ford) und Juwelen von Fred Leighton. Nicht minder perfekt: Annes Haare im angesagten Pixie-Cut, die wie mit Lack überzogen glänzten und ein Make-up mit Schneewittchen-Teint und dunkelroten Lippen. Fehlte zum optimalen Gothic-Look eigentlich nur noch schwarzer Nagellack...

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.