Ressort
Du befindest dich hier:

Anonymouse: Wenn Mäuse eigene winzige Shops hätten

Das ist mit Sicherheit das Putzigste, was du heute sehen wirst: Die Gruppe Anonymouse eröffnete goldige Geschäfte im Kleinformat aber großem Aufwand für Mäuse.

von

AnonyMouse
© AnonyMouse

Wer von euch kann sich noch an das Mauseloch inklusive entzückendem Mini-Interieur aus "Tom und Jerry" erinnern? Oder an die putzig-winzige Zweit-Stadt für alle Nagetiere in "Zoomania"? Ein bisschen daraus wurde jetzt tatsächlich Realität!

Denn im schwedischen Malmö hat eine anonyme Gruppe mit dem vortrefflichen Namen Anonymouse kleine Geschäfte für Mäuse errichtet.

In den 70×30 Zentimeter großen Läden können Nager aus einem liebevoll aufbereiteten Menü zwischen Käse- als auch Nussspezialitäten auswählen. Abgesehen von der unfassbar detailreichen Ausstattung in Miniaturform findet man dazu auch Mini-Plakate zu bald stattfindenden Mäusekonzerten oder anderen Nagetier-Events.

Worauf wir mehr als neugierig sind, weswegen wir definitiv deren Instagram-Account folgen, um über weitere allerliebste Installationen auf dem Laufenden gehalten zu werden. Eine Auswahl daraus siehst du hier:

AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse
AnonyMouse

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .