Ressort
Du befindest dich hier:

Und was sind Anschlussgrößen?

Plus Size, Vanity Size, XXXS, Size Zero - und jetzt hört man auf einmal immer öfter den Begriff "Anschlussgrößen". Aber was bedeutet das eigentlich?

von

Anschlussgröße
© kzenon/ iStock/ Thinkstock

Keine Sorge - du hast nicht den Anschluss verloren. Manchmal tauchen eben einfach neue Begrifflichkeiten auf, die Erklärungsbedarf haben.

Bisher sprach die Textilindustrie ab Kleidergröße 44 von Übergröße. Allerdings gerät diese Betitelung immer mehr in Verruf und niemand WILL in diese Kategorie gehören. Daher wurden die Anschlussgrößen erfunden, die Größe 44 und 46 vereinen. Denn diese Kleidergrößen sind so nahe dran an den "normalen" Größen, dass man doch noch nicht von Plus Size sprechen müsse. Und auch im Englischen findet sich immer öfter der Begriff "inbetweenies" für eben diese.

Plus Size und Übergröße wird leider gleichgesetzt mit übergewichtig oder gar dick - und so will verständlicherweise niemand betitelt werden. Aber warum man mehr, statt weniger Kategorien schafft, bleibt mir ein Rätsel. Schließlich könnte man doch allgemein bei allen Formaten einfach nur von Kleidergrößen sprechen...

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.