Ressort
Du befindest dich hier:

Anti-Aging ganz neu: WOMAN stellt die besten Anti-Aging-Neuheiten vor


Pflanzliche Östrogene © Bild: La Biostéthique

Pflanzliche Östrogene


Schon vor einigen Jahren wurde entdeckt, dass während der Menopause das Hormon Östrogen rapid abnimmt und so auch das Bindgewebe schwächer wird. Deswegen kommt es zu einer schnelleren Hautalterung. Doch um diesen Hormonmangel auszugleichen, gibt es neue Cremen und Seren mit Pflanzenhormonen, auch Phyto-Östrogene genannt. Sie kurbeln die Kollagen-Produktion wieder an. Dadurch wird die Haut elastischer, glatter und praller. Phyto-Östrogene gibt es übrigens z.B.: in Sojabohnen, Rotklee, Granatapfel. „La Creme Beauté Nuit“ von La Biostéthique , um € 225,–.